User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Alle Beiträge zum Thema: DDR

DDR - Aufbruch (Zusammenbruch)

Ich sehe hinsichtlich der Wiedervereinigung Personen, die sich dieses schändlich ANZUBRÜSTEN versuchen. Die Deutsche Wiedervereinigung beruht ALLEINE auf GORBI, der von seiner Ehefrau "manipuliert" wurde, im Vertrauen auf Kohl's innerdeutsche Schwäche -- aber frankophone Stärke. Mikhail Gorbachev und dessen Ehefrau Raisa Gorbachyova sind die alleinigen HEILIGEN hinsichtlich des GESCHENKES AN DEUTSCHLAND, der sg. Wiedervereinigung. . .. befördert durch die eigene Ehefrau , entgegen aller eigener Folge-Risiken und Folgekomplikationenin in seiner Soviet-Republik, setzten sich die Gorbachevs zugunsten EUROPAS ein. HELDEN oder HEILIGE zu sein, ist DEUTSCHEN nicht angeboren ! ... aber den Soviets der ehemaligen Zaristischen-Republiken, für die GORBI handelte -- mit Straf-Folgen im eigenen Reich, des Kreml. die Freunde EUROPAS liegen NICHT außerhalb von Europa !!! (und Russland ist immer noch Bestandteil von Europa) die EU ist heute eine Farce des Historischen und seit jahrtausenden westlichen Völkerverbindenden ! *

Werden in der DDR Geschiedene heute ungerecht behandelt?

DDR-Bürgern standen anders als Geschiedenen im Westen bei einer Trennung kein Versorgungsausgleich zu. Das lag daran, dass in der DDR alle Frauen arbeiten konnten. Kinderkrippen gab es genug und auch sonst sind mir keine Arbeitshindernisse bekannt. Für Heiraten gab es gezielte Anreize (Z.B. eigene Wohnung), weswegen im Schnitt sehr früh geheiratet wurde, anschliessend zerbrachen aber dann auch überdurchschnittlich viele Ehen. Daher gibt es viele Geschiedene Heute wird, so wie ich es verstanden habe, gefordert, dass der Staat den Versorgungsausgleich im Nachhinein vornimmt und diesen Frauen eine Rente über der Grundsicherung zukommen lässt. Kommt mir seltsam vor, was aber auch daran liegen kann, dass ich das Problem nicht erfasst habe. Wer kann es erklären?

Erscheinungstermin. Stern 1969 Heft 38?

Sehr geehrte Damen und Herren, oben genanntes Heft enthält einen Artikel mit der Schlagzeile "Schröder schießt mit rororo in die DDR". Es wäre für mich wichtig, den genauen Erscheinungstermin des Heftes zu ermittelt. Vermutlich der 14. September 1969. Ist das korrekt? Danke für eine kurze Nachricht. Beste Grüße Dr. Martina Kayser Gustav Siegle Straße 18 70193 Stuttgart

Wo steht die deutsche Botschaft und der "Genscher-Balkon" in Prag?

Möchte über das Wochenende Prag besuchen und den historischen Platz vor dem "Genscher-Balkon" anschauen. Wo Hans Dietrich Genscher den berühmten Satz für die DDR-Flüchtlinge gesagt hat. Wo ist die Botschaft zu finden? Gibt es andere Dinge, die ich mir unbedingt in diesem Zusammenhang anschauen sollte? Was sind die Standardsehenswürdigkeiten, die ich gesehen haben sollte? Danke!

DDR-Fußballklubs

Wieso heißen manche DDR-Fußballklubs immer noch Turbine, Dynamo, Lokomotive oder Motor? Das macht doch beim Fußball keinen Sinn?