User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Alle Beiträge zum Thema: Freund

Wie Freund der kostenlos in Haus wohnte zum gehen bringen?

Hi, wir haben einen Freund, der in einem Haus kostenlos wohnt ohne Mietvertrag. Er hat dort geholfen Arbeiten am Haus durchzuführen. Er möchte jetzt nicht weiter machen und sich eine Bleibe suchen. Er möchte kein Mietverhältnis mit uns abschließen. Wir möchten das Haus verkaufen. Wir wissen nicht wie er darauf reagiert, wenn er davon erfährt. Wie gehen wir am Besten vor? Können wir im Fall der Fälle quasi einfach die Schlösser austauschen, die Polizei rufen und ihn vom Grundstück verweisen lassen? Welche Anrechte hat er auf seine persönlichen Sachen vor so einer Aktion oder nach so einer Aktion? Welche Fristen wären da zu beachten? Dieses Thema habe ich schon gelesen, welches ein ähnliches Thema behandelt: https://www.stern.de/noch-fragen/nur-nebenkosten-und-keine-miete-zahlen-1000417081.html Danke - Enomine

Wie Freund der kostenlos in Haus wohnte zum gehen bringen?

Hi, wir haben einen Freund, der in einem Haus kostenlos wohnt ohne Mietvertrag. Er hat dort geholfen Arbeiten am Haus durchzuführen. Er möchte jetzt nicht weiter machen und sich eine Bleibe suchen. Er möchte kein Mietverhältnis mit uns abschließen. Wir möchten das Haus verkaufen. Wir wissen nicht wie er darauf reagiert, wenn er davon erfährt. Wie gehen wir am Besten vor? Können wir im Fall der Fälle quasi einfach die Schlösser austauschen, die Polizei rufen und ihn vom Grundstück verweisen lassen? Welche Anrechte hat er auf seine persönlichen Sachen vor so einer Aktion oder nach so einer Aktion? Welche Fristen wären da zu beachten? Dieses Thema habe ich schon gelesen, welches ein ähnliches Thema behandelt: https://www.stern.de/noch-fragen/nur-nebenkosten-und-keine-miete-zahlen-1000417081.html Danke - Michael

Aus Vernunft trennen ?

Hallo Leute, ich habe mich heute von meinem Freund aus Vernunft getrennt. Wir haben beide nach nun einem halben Jahr erkannt, dass unsere Interessen sehr weit auseinander gehen. Ich bin ein Beziehungstyp und wenn ich jemanden Liebe dann zu 100 %. Er ist so hauptsache stressfrei und dass ich auch bloß schön neben ihm aussehe ... so fühlte es sich zumindest an. Er ist 'Komm ich heut' nicht, komm' ich morgen' und ich plane halt gerne. Auf jeden Fall haben wir uns wirklich herzzerreißend verabschiedet, Tränen fließen bei beiden und noch eine letzte Umarmung und weg war er. Mir geht es hundeelend. Bei meiner vorigen Beziehung ist er fremd gegangen, da fiel es mir leichter ... Jetzt zweifel ich was da überhaupt passiert ist. Habt ihr so etwas auch schon mal durchgemacht ? Eure Erfahrungen ?

Weihnachtskalender für Männer?

Soll ich meinem Freund einen Weihnachtskalender schenken oder ist das zu kitschig?

Wie oft muss man bei Wackeldackeln die Batterie wechseln ?

Möchte meinen Freund einen schenken und will wissen, ob das teuer wird mit den Batterien ?

Welche Liebesgeschenke für Männer kennt ihr?

Ich möchte meinen Schatz zum Einjährigen überraschen, vielleicht hat jemand Ideen für Liebesgeschenke für Männer.