User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Alle Beiträge zum Thema: Haus

Hilfe haus zur miete

Wir haben stress mit vermieter können die beschädigung nicht tragen

Ärger mit Stadt Hamm wegen den Lindenbäumen - was tun?

Ärger mit Stadt Hamm wegen den Lindenbäume die wir gerne beseitigt haben mögen da sie Schäden an den Häusern anrichten.Wo anders wurden Schäden entdeckt und die Bäume entfernt Dann muss jetzt neuerdings die Laternenbeleuchtung von den Eigentümer gezahlt werden obwohl von Regierung Geld kam .Ist das doppelte abzocke für die Middendorfstr in Hamm.Danke MfG Jureta

Eigentümer stirb vor Verkauf, zukünftige erben haben schon unterschrieben.

Wir hatten ein Termin beim Notar zum Haus kauf. Die Verkäufer waren eine ältere Dame mit ihren 3 Söhne. Da es der älteren Dame schlecht ging konnte sie nicht erscheinen und unterscheiden. Die drei Söhne haben den Vertrag unterschrieben und die ältere Dame sollte eins, zwei Tage später kommen und unterschrieben. Und jetzt ist sie ein Tag später verstorben und hatte es nun nicht mehr geschafft zu unterschreiben. Ist der Vertrag mit den zukünftigen erben schon rechtskräftig oder was wird jetzt auch der ganzen Sache?

Was soll ich tun?

Hallo ich bin verzweifelt ich weiß einfach nicht wie ich tabletten nehmen soll runter schlucken geht garnicht ich bekomme es einfach nicht hin ich kotze immer nach dem ich es versucht hatte bitte helft mir

Gemeinschaftsgarten

Ist vorgeschrieben wie der Garten von dem Vermieter zur Verfügung gestellt werden muss? Sprich muss es sich bei dem Garten um Rasen oder Wiese handeln?

Film gesucht

In dem Film geht es darum, dass soweit ich weiß ein Atomkraftwerk explodiert ist und nun giftige Partikel in der Luft rumfliegen und ein Flugzeugabsturz gab es auch. Die Menschen sollen sich in ihren Häusern einschließen und alles abdichten(Fenster usw.) Am Ende des Films kommen Leute zu einem Haus in Schutzanzügen und stellen dies unter Quarantäne.

Hydraulischer Abgleich bei Wechsel des Heizkessels

Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus, welches vor ca. 20 Jahren gebaut wurde. Jetzt soll der Kessel gegen einen modernen Brennwertkessel ausgetauscht werden. Das Rohrleitungssystem wird nicht geändert. Es sind Heizkreisverteiler für die Fußbodenheizung eingebaut, Die Vorlaufleitungen werden für jeden Raum individuell mittels elektrischer von den Raumthermostaten angesteuerte Ventilen geregelt. In jeder Rücklaufleitung sind von Hand einstellbare Regelventile eingebaut, die entsprechend der Ergebnisse des hydraulischen Abgleichs eingestellt wurden. Aus meiner Sicht ist ein erneuter hydraulischer Abgleich nach Austausch des Kessels nicht erforderlich, da die Rohrleitungen nicht geändert werden und der Wärmebedarf für die einzelnen Räume dem Urzustand entsprechen. Auch fürchte ich, dass der vorhandene hydraulische Abgleich qualitativ besser ist, da die für die Hydraulik wichtige Informationen ursprünglich besser bekannt waren, als es heute bei von Putz und Estrich der Ansicht verborgen möglich sein wird.

Fassadendämmung ja oder nein?

Wir haben im letzten Jahr einen Altbau von 1948 mit einem Anbau von 1975 kernsaniert. Komplette Heizungsanlage (Gas), Fußbodenheizung, Zwischensparrendämmung am Dach, Alufenster und Glasbausteine ausgetauscht und Heizkamin mit Warmluftkanal ins OG, etc. Wir sind sehr zufrieden mit dem Raumklima und die Heizkosten liegen für 135 qm wohl bei ca. 120€ im Monat. Nun steht noch die Fassade an: An zwei Seiten müsste der Putz erneut werden, beim Rest reicht ein Anstrich. Das könnten wir alles relativ günstig selbst machen. Laut Energieeinsparverordnung müsste ich eine Dämmung aufbringen, vermutlich würde unter anderem der Dachüberstand dafür nicht reichen. Ich glaube nicht, dass sich das jemals amortisieren würde. Kann ich die Pflicht umgehen?

Haus kaufen Paderborn

Ich suche dringend zum kaufen ein Haus mit 4-6 Zimmer in Paderborn, habt Ihr Erfahrung darin?! Welche Lage dort am besten ist? Ich habe gestern ein Angebot von Freunden per Email erhalten: https://www.rosenkranz-i.de/haus-kaufen-in-paderborn Ist das ein gutes Angebot!?

Warum weht an warmen Sommertagen aus den Kellerfenstern / Kellerluken von Altbauten ein kalter Hauch?

Wenn man an besagten Tagen an diesen Häusern vorbeigeht, spürt man einen kalten, oft muffigen Luftzug. -- Kalte Luft ist doch schwerer als warme.