User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Alle Beiträge zum Thema: Kundendienst

Servicewüste Deutschland, immer noch!

Auch ich würde mich gerne freuen, wenn die wichtigen Dinge in meiner neuen Wohnung funktionierten. In meiner grenzenlosen Naivität ging ich davon aus, ein Anruf bei meinem Anbieter reiche aus, ein Techniker käme, und sowohl Telefon als auch Wlan funktioniere. Die Realität sieht anno 2016 in dem kleinen Dörfchen Frankfurt leider anders aus. Was für mich als Neukundin innerhalb kürzester Zeit möglich war, sieht heute ganz anders aus: Call-Center, ewiges Warten, extrem freundliche Dame am Hörer (Sarkasmus-Alarm), "Nein, ein Techniker käme nicht vorbei", ich bekäme einen Adapter zugeschickt, der Rest sei meine Sache. Heute kam die Sendung an, die Hälfte fehlt. Vorschläge?

Der Tschibo Kundendienst weigert sich hartnäckig...

meine Fragen, die ich über das Kontaktformular gestellt habe, zu beantworten. Es geht zum Einen um die Freischaltung einer Simkarte und zum anderen um eine Beschwerde wegen häufiger Probleme mit dem mobilen Internet; ich kann mich oft nicht einloggen und das bei einer Internetmonatsflatrate. Ich versuche schon gar nicht mehr die Hotline anzurufen weil mir sowieso Wartezeiten von 8 Minuten und mehr angesagt werden.Weiß vielleicht jemand eine Festnetznummer unter der Tschibo zu bekommen ist?