User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Alle Beiträge zum Thema: Mietrecht

Kann ich die Miete mindern?

Meine Tochter ist in eine neue Wohnung gezogen. Als der Telekomtechniker kam um das Internet frei zu schalten, bemerkte er dass nur eine leere Dose vorhanden ist. Wir haben uns dann mit der Hausverwaltung in Verbindung gesetzt, die uns dann mitteilte, dass nur ein kabel Deutschland Anschluss vorhanden ist (die ebenfalls defekt war). Bei der Wohnungsbesichtigung hatte man uns aber nur den Telekommanschluss gezeigt, so dass wir unseren Internet Vertrag verlängert und umgemeldet haben. Meine Tochter ist Studentin und konnte die Wohnung bis jetzt noch nicht nutzen, da sie sonst an ihren Online Vorlesungen nicht teilnehmen hätte können. Nach langen hin und her, wurde ein Kabel gelegt. Nun müssen wir wieder auf den Techniker warten... Dies kann bis zu sechs Wochen dauern. Kann man hier die Miete mindern? Und kann ich die Kosten für den Techniker vom Vermieter zurück verlangen? Da der Techniker nun ein zweites mal kommen muss.

Gibt es Sonderkündigungsrecht als Mieter bei befristeten Mietverträgen?

Ich habe im Oktober einen Mietvertrag befristet für 2 Jahre unterschrieben. Jetzt möchte ich ausziehen um bei meinem Lebensgefährten einzuziehen. Die Hausverwaltung stellt sich stur und pocht auf den Vertrag. Gibt es für mich die Möglichkeit von Sonderkündigung wegen der langen Laufzeit? Mit freundlichen Grüßen

Was kann ich gegen Nachbar machen, der sich an keine Regeln im Mietvertrag hält?

Die Hausverwaltung und der Besitzer der Wohnung haben keine Besserung erreicht. Die Beschwerden werden nicht mehr ernst genommen, es ändert sich nichts. Es wird tagtäglich Lärm in der Mittagsruhe gemacht. Man kann in seinen "4 Wänden" wenn auch nur gemietet nicht mal schlafen. Egal wie müde man ist, es gibt keine Möglichkeit auch nicht durch die Polizei keine Hilfe

Neuer Mietvertrag nach Trennung

Hallo, kurz eine Frage zum Mietvertrag nach Trennung eines Ehepaars mit Kindern. Mann zieht aus, Frau und Kind bleiben im gemeinsam gemieteten Haus. Vermieter sind die Schwiegereltern. Diese wollen einen neuen, befristeten Mietvertrag aufsetzen und verlangen zusätzlich Kaution. Muss die Frau dem zustimmen?

Hygyene mangel zweks badezimmer erneuerung

Mein bad wird renoviert, habe keine möglichkeit für hygyene. Steht mir eine übergangs wohnung zu?

Frage zum Mietrecht

Guten Tag, Den neuen Untermieter, will die Miete von mir und er hat keinen Mietvertrag mit mir gemacht, die Miete Dezember, habe ich ihm nicht gegeben. er macht seit eine Woche im Restaurant immer die Laute Musik bis 03:00 am Morgen Was soll ich mit ihm machen und was er kann tun. Vielen Dank im voraus

Mietvertrag

Kann ich auf Grund einer Scheidung einfach auf einen Mietvertrag raus? Ich zahle die Miete nicht und habe dort nie gewohnt.

Eigenbedarfskündigung bei 81 jähriger?

Ich besitze eine Eigentumswohnung 3 Zimmer die an eine 81 jährige Dame vermietet ist. Ich würde diese Wohnung schon seit 2 Jahren mit meiner Freundin und meinem Sohn gerne selber beziehen da wir getrennt wohnen und ich nur eine 2 Zimmer Wohnung habe und mein 5 jähriger Sohn bei mir mit im Bett schlafen muss und meine Freundin auch wenn wir zusammen bei mir schlafen. In meiner Eigentumswohnung haette mein Sohn sein eigenes Zimmer. Nun schiebe ich das schon Jahre lang vor mir her da ich der armen alten Frau nicht kündigen will und dachte da sie an Demenz leidet würde sie vielleicht bald in ein Heim kommen, da immer wenn sie mich sieht nicht wieder erkennt. Dem ist aber nicht so mein Sohn wird immer größer und braucht langsam sein eigenes Zimmer... Eine andere Mietwohnung zu beziehen und eventuell dann wieder umzuziehen falls die Dame dann doch irgendwann auszieht wäre doppelte Arbeit, kosten und Stress... Hat jemand einen Vorschlag was ich tun kann... Ich würde ihr auch meine jetzige 2 Zimmer Wohnung anbieten diese hat sogar eine Terrasse und ist zudem günstiger und ganz in der Nähe von der jetzigen Wohnung.. Nur ist dies eine Mietwohnung wo ich natürlich nicht entscheiden kann wer diese übernehmen darf. Ich bitte um Vorschläge

Drei Meinungen zum Waschmaschinenanschluss - was tun?

In meiner Mietwohnung gibt es einen Waschmaschinenanschluss, der auch dafür vorgesehen ist und bei dem sogar extra dafür ein Abwasseranschluss und eine entsprechende Steckdose angebracht sind. So weit, so gut. Als die Waschmaschine jedoch geliefert wurde und angeschlossen werden sollte, teilten mir die dafür Zuständigen mit, dass an dem Anschluss etwas fehlen würde, was eigentlich der Vermieter zu stellen hätte, ich davon ein Foto (https://imgur.com/a/wHx2Kzc) machen und im Baumarkt vorzeigen soll und die dann schon wüssten, was ich kaufen muss. Das habe ich dann auch getan. Im Baumarkt sagte man mir, dass das ganz unmöglich sei, weil offensichtlich ein wichtiges Teil, ein Rohrbelüfter, von der Vormieterin eigenmächtig entfernt worden sei, mit dem Hahn gar nichts mehr anzufangen wäre und das ganze neu gemacht werden müsse und ich dafür auch nichts kaufen könne. Auf Vorzeigen desselben Bildes sagte mir die Hausverwaltung, der Vermieter müsse nur den Anschluss im Sinne des Wasserhahns stellen und alles weitere müsse ich selbst besorgen. Meine Frage ist jetzt also, wer hat Recht und was muss ich im konkreten Fall denn nun selbst besorgen?

Darf ich die Miete kürzen

Ich haben seit 3Jahren einen Schaden bei bei mir Bad, der leider nie ganz behoben wurde. Immer wieder bricht der Putz auf und weißer Flaum und Kristalle treten zu Vorschein. Auch im Treppenhaus sind feuchte Stellen an der Wand.