User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Alle Beiträge zum Thema: Unterhalt

Muss ein Vater unterhalt zahlen,obwohl das Kind zu gleichen Teilen bei Mutter und Vater aufwächst?

Meine Freundin und ich stehen vor der Trennung,sie machte mir verständlich das sie in diesem Falle Unterhalt einfordern wird. Jedoch Plane ich natürlich das unser Sohn auch in meiner neuen Wohnung ein eigenes Zimmer,Kleidung,Lebensmittel etc bekommt. Wir arbeiten beide im schichtsystem und passen bereits jetzt zu gleichen Teilen Arbeitsbedingt auf das Kind auf,daran soll sich zum wohl des Kindes in Zukunft auch nichts ändern.

Vollen Satz Unterhalt zahlen?

Hallo, ich zahle jeden Monat 309 Euro Unterhalt. Und jetzt möchte die Kindes Mutter noch mehr Geld haben. Ich hole jeden Dienstag und Donnerstag meine Tochter von der Schule ab und alle zwei Wochen am Wochenende von Freitag nach Schulschluss bis Sonntag Abend 19 Uhr. Dienstag und Donnerstag auch bis 19 Uhr. Meine Tochter hat bei mir ihr eigenes Zimmer und wenn sie was braucht zum anziehen kaufe ich ihr das natürlich auch sehr gerne. Ich bringe sie immer erst nach den Essen zurück zu ihrer Mutter. Somit hat sie bei mir alles. Ich spiele mit ihr, lerne mit ihr gehe zum Arzt wenn was ist oder zur Kontrolle. Somit meine Frage muß ich ernsthaft den vollen Satz bezahlen oder gibt es eine Möglichkeit für mich da was ein zusparen? Wenn ich das wirklich zahlen muss dann kann ich meine Tochter nicht mehr in der Woche abholen weil ich mir dann ein zweiten job suchen muss um durchs leben zu kommen. Ich hoffe das hier mir wehr helfen kann das ich meine kleine weiterhin so bei mir haben kann. LG

Unterhalt

Hallo...... Ich hab eine Frage. Ich hab mich von meiner Frau getrennt. Noch wohnen wir zusammen und ich habe diesen Monat, Februar, die Miete bezahlt und jetzt verlangt sie, obwohl ich noch bis Ende des Monats hier wohne, den Unterhalt für Februar. Meine Frage ist jetzt muss ich den bezahlen? Bitte um schnelle Rückmeldung. Danke im voraus....

Kindesunterhalt für volljähriges Kind ohne Zielstrebigkeit

Mein Kind ist 19 Jahre alt und lebt im Haushalt der Mutter. Es hat im Juli 2017 seine Schule nach der 10. Klasse dann mit Hauptschulabschluss verlassen. Danach wollte es auf einer Berfsfachschule Einzelhandel seinen Realschulabschluss nachholen (2 Jahre). Es besuchte die Schule im ersten Halbjahr nicht wirklich regelmäßig und im zweiten Halbjahr dann so gut wie gar nicht mehr. (zum Ende hin, ist es gar nicht mehr zur Schule gegangen) Das notwendige zweite Jahr ging es dann gar nicht mehr an. Stattdessen hat es sich für ein freiwilliges Soziales Jahr beworben und geht hier mehr oder weniger regelmäßig hin. Nun möchte es das FSJ abbrechen und wieder seinen Realschulabschluss nachholen. Dies soll in Vollzeit an der Volkshochschule geschehen. Zwischendurch ist immer wieder die Rede von verschiedenen Ausbildungen. Ein wirkliches Konzept, oder Interesse ist aber auch hier nicht erkennbar. Mal kommt es mit dem Berufswunsch Tierarzthelfer/In, mal mit Immobilienkaufmann/-Frau, oder Ähnlichem. Informationen über freie Stellen, oder Inhalte des Berufs und der Ausbildung können nicht genannt werden. Bei laufenden Bewerbungen am Ball zu bleiben liegt ihm auch nicht wirklich. Hab die Bewerbung ja hingeschickt, damit soll es dann auch gut sein. Langsam drängt sich mir der Verdacht auf, es sucht sich den bequemsten Weg heraus und verlässt sich auf meine nicht unerheblichen Unterhaltszahlungen. Frei nach dem Motto: Was soll ich mich kümmern, Väterchen muss ja zahlen, solange ich Schule oder Ausbildung mache. Um meinem Kind Anreize zu geben, endlich Zielstrebigkeit zu entwickeln, habe ich schon über die Kürzung bzw. Einstellung des Unterhals nachgedacht. Wie verhält sich das rechtlich, bzw. was kann ich tun?

Kindsmutter verlangt Spritkosten und Ausbildungskleidung

Kurz erklärt mein Mann zahlt Unterhalt für sein Sohn aus vorheriger Ehe. Der Sohn hat eine Ausbildung angefangen ohne das mein Mann davon erfuhr ( beide Sorgeberechtigt) jetzt verlangt die Kindsmutter das mein Mann die Fahrkosten zahlen soll da kein öffentliches Verkehrsmittel bis zu seiner Ausbildungsstelle fährt die rechtzeitig ankommen würde ( 20km entfernt) jetzt fährt die Kindsmutter jeden Tag 2 x um ihn hin und abzuholen. Muss mein Mann das jetzt wirklich zahlen ?Das wären ja bald 600€ reine Spritkosten extra zum Unterhalt. Die Arbeitskleidung soll mein Mann auch zahlen , dachte in einer Ausbildung kriegt man die Kleidung gestellt ? Könntet ihr mir bitte helfen? Ich bräuchte Adressen was ich ausdrucken kann um Anwaltlich dagegen vorzugehen. Vielen lieben Dank im voraus.

Wieviel Unterhalt muss ich für meine Frau bezahlen?

Meine Frau hat sich von mir getrennt, Wir haben drei Kinder die bei mir bleiben.Wieviel unterhält muß ich meiner Frau zahlen. Meine Frau hat 560 Euro Einkommen.

Alimente und Besuchsrecht

Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig. Ich habe eine Frage, ich habe ein 5 Monat altes Baby und der Vater machte einen Vaterschaftstest und ich bekomme noh keine Alimente, er steht aber schon seit 2 Wochen fest! Dazu meine Frage: wann bekomm ich die Alimente? Und außerdem hat er einen Job bekommt 750€ (Lehrling) lebt bei seiner Mutter und hat kein Auto gar nichts und er muss nur 150€ Alimente bezahlen ist das möglich? Meine Freundin bekommt 200€ Alimente und dessen Kindsvater ist Arbeitslos und bekommt nur 420€ im Monat. Und zwecks Besuchsrecht: wann und wie lange darf er die kleine sehen? Er kümmert sich null und er frAgt nie wied der kleinen geht aber mit 1 Jahr will er sie dann mit nehmen übers Wochenende ght das? Das Jugendamt ist einfach total Assi und die wollen damit nix zu tun haben ich hoffe ich bekomme hier Antworten :(

Muss ich, wenn meine Ex-Freundin heiratet, weiterhin den Unterhalt für Kinder zahlen?

Muss ich, wenn meine Ex-Freundin heiratet, weiterhin den Unterhalt für Kinder zahlen ? Ich hatte nie sorger Recht gehabt und auch jetz hat Sie die Nachnahme von meine Tochter geändert...

Pfändungsfreier Betrag

Hallo wie viel darf ich verdienen was nicht gepfändet wird .