User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ton des Sportkommentators ausschalten

Mir ist bekannt, dass es bei Sky diese Möglichkeit gibt. Man kann sich entscheiden, lediglich den Original-Stadionton zu hören, den ich z.B. nicht missen möchte (auf das Gerede kann ich zu 99 % verzichten). Nun eine Frage an Experten: Kann man dies mit ichweißnichtwas für Tricks auch bei ARD ZDF etc. irgendwie hinbekommen?
Frage Nummer 3000050193
Antworten (9)
Nein.
Es ist ein Witz. Exakt um 15.24 Uhr des heutigen Tages bekomme ich eine Werbemail: Ich soll mir doch Sky zulegen uswusw. Ob da irgendwer geplaudert hat?
Ich habe früher ab und zu Fußball oder Tennis ohne Ton im Fernsehen gesehen und den passenden Ton über WDR oder BFBS dazu gehört. Der Radiokommentar war wesentlich informativer als der aus dem TV.
Ja Amos das war früher, heute ist mir schon ein paar Mal aufgefallen, der Radioton ist so 5-10 Sekunden schneller als das Bild. Da hört man den Torschrei schon vor dem Ausführen des Freistoß.
Früher war eben alles besser! ;-)
Ach BFBS, Freitags Abends 20 Uhr "The Steve Mason Experience" Ein Traum für damalige und heutige Liebhaber der elektronischen Musik. Da sind die Kassetten heiß gelaufen beim Aufnehmen.
Und beim Bandsalat ist die Welt zusammengebrochen weil man gerade den geilsten Teil verpasst hat, Arghh
Für mich war John Peel's Music Pflicht! Mittwochs 22 bis 24 Uhr.
BFBS war schon Klasse, immer die geilste Musik, nur das ewige Gequatsche mittendrin nervte.