User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Türkeiurlaub - Jetzt clever günstig buchen oder lieber lassen?

Was haltet ihr von einem Urlaub in der Türkei? Aktuell gibts ja wahnsinnig günstige Reisen. Noch vie günstiger als bei den üblichen Verdächtigen. Oder lieber lassen wegen den ganzen Verhaftungen. Ein urlaub ist ja nicht gerade entspannend wenn man jedesmal mit Angst an den Strand oder ins Bett geht.

Quelle: https://www.rs-aktuell.net/21367-tuerkei-urlaub-mit-dumpingpreisen-aus-der-flaute.html
Frage Nummer 3000080169
Antworten (27)
Pauschalurlaub in einer bewachten Bettenburg ist doch überall identisch denke ich... also was solls..

Wäre Griechenland nicht günstiger und sicherer? Oder Spanien das neue Thailand?
Na klar, mit Chance auf ein Upgrade, kostenlose All-Inclusive Unterbringung im -5* Knast mit unbegrenzter Verlängerung. Abenteuer Urlaub pur für sagenhafte 0 Cent.
Günstiger geht es doch gar nicht mehr.
Man braucht ja auch nur eine Fahrt bezahlen, so man das richtige T-Shirt dort trägt...., Rückreise entfällt dann.
Ich warte nur noch darauf, dass verbiesterte Teppichhändler nicht kaufende Kunden wegen Terrorismus anzeigen.
Damit kriegst du in TR jeden.
Esteemed Lady Moon,
jetzt warten wir nur noch auf einen Link »One-Way Ticket to Turkey«.

Dein zärtliches Paulchen *seufz*
Du perverser Swan, deine ekelhaften Anzüglichkeiten sind ja schon peinlich. Das ist unsere Mooni die wir in unserem WC Kollektiv assimiliert haben. Du gehörst nicht dazu, du bist nur ein Schatten deiner Selbst.
Nein, Cordelier,
Lady Moon hat mich aufgefordert, sie im Mondschein zu begegnen.
Und Lady Moon nennt mich zärtlich »Paulchen«.
Und nun ficke mal wieder deine Vögel.
Außerdem steht The Esteemed Lady Moon unter meinem internationalen Schutz.
Was du ihr bieten kannst ist lediglich deutschnationaler Schutz.
Plus
steht sie unter meinem orthografischen Schutz, von dem du Legastheniker nicht einmal weißt, was das ist.

Swan, The Orthography Nazi
... sie im Mondschein zu begegnen.
Muhahaha
Ja, Swan, wer austeilen kann, sollte auch einstecken können. Dabei war Ergos Hinweis auf Deinen grammatikalischen Patzer ja sehr dezent ... *hihihi*
Hallo Cordelier
Deine hier veröffentliche Lache klingt irgendwie komisch.
Das hat was tierisches.
Aber wenn, du das meinst......

Ok, hihi ist einfach grenzwertig, aber wie wäre es mit "schmunzel" oder gröööhl"?
Rentier, wenn das gewünscht wird.
Ich bin, auch wenn das in meinem Fall verwunderlich klingt, anpassungsfähig. ;-)
Und, wie wäre es dann?

Wenn du es tust.
Dann wär ich nicht mehr Opal.
Hi Opal, du bist ja direkt online.

Was hältst du davon, wenn wir den Döspaddel aus down under mit dem abgekürzten botanischen Namen nennen?

Aus Cygnus malus australicus kann man "Cmaus" machen.

Lustig wird dann die verschrobene Rechtfertigung des Kaspers.
Dann kannst du die neue Lache einbringen.
Wer sein Geld in das Sultanat trägt, handelt gegen sein eigenes Volk und sollte ob dieser Handlung geächtet werden.
Bin dabei.
Natürlich nehmt ihr an, es müsse »Lady Moon hat mich aufgefordert, ihr im Mondschein zu begegnen.«

… hihihi … 👻
Ich würde KEIN Urlaub in die Türkei machen! Was da abläuft sollte man nicht unterstützen!
Ab sofort gilt in der Türkei jeder, der nicht nachweislich verkündet hat, Erdogan wäre der größte aller Führer, als Terrorist. Verhaftung am Flughafen, Einzelzelle, Bastonade.
Es reicht schon, wenn man bei einem kurdischen Gemüsehändler einkauft.
Pauschal kann man die Frage garnicht beantworten. Das muss aufgrund der aktuellen Lage jeder mit sich selbst ausmachen. Politische Diskussionen würde ich auf jeden Fall nicht am Strand führen :)
Aha, Ballers, Du würdest also tatsächlich politische Diskussionen auf keinen Fall am Strand führen wollen.
Wenn du denn mal nur bis dahin kommst (und kein T-Shirt mit z.B. der Aufschrift 'Held' trägst)!

Und bitte bloß nicht versuchen, auch nur einige Sandkörnchen vom Lieblingsstrand mitzunehmen.
Könnte evtl. und spätestens beim Versuch der Rückreise zu ungeahnten und vor allem zeitlich nicht kalkulierbaren Zwangsaufenthalten führen!

Daher: stimmt schon:
Mach' es mal schön mit Dir selbst aus, ob Du dieses autokratische 'Urlaubs'-land derzeit bereisen möchtest!

Übrigens: Deinen Link habe ich nicht angeklickt.
Aber das Wort 'Dumpingpreis' zieht wohl immer, oder?
Es kann so oder so kommen. Würde ich aber für fast jedes Land so sehen. Eine befreundete Familie ist voriges Jahr in der Türkei gewesen und alles war in bester Ordnung.
@LukasW
Nein, war es nicht!
Und wenn Du nur für 5 cent Hirn in der Birne hättest, dann könntest Du das auch wissen.