User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Über den Tag habe ich immer wieder Phasen der starke Müdigkeit. Was kann ich dagegen tun? Kaffee und Co. helfen schon lange nicht mehr.

Frage Nummer 37975
Antworten (7)
Das ist normal. 20 Minuten Mittagsruhe wirken Wunder.
Power-Napping :-)
Ja, das ist ein Problem. Mir gehts genauso, und das, obwohl ich schon um 01:00 Uhr für ins Bett gehe, und erst um 06:00 wieder ausstehe, habe ich mittags immer so eine Phase, in der ich etwas durchhänge. Aber ich zwinge mich einfach, wach zu bleiben. Es ist eine Sache des Willens!
Schlafmangel? 8 Std. sollten es normalerweise schon sein.
Ansonsten: Hausarzt aufsuchen!
Zum einen sollte ein ziemlich fester Lebensrhythmus in Betracht gezogen werden
Meistens fehlt einem die genügende frische Luft als Wachmacher zwischendurch. Das Konsumieren von Koffeintabletten und Energydrinks sollte man besser vermeiden
Oftmals hilft ein Spaziergang an der frischen Luft gegen diese Ermüdungserscheinungen. Zu viel Kaffee macht auf der Zeit immun gegen das Koffein und es wirkt nicht mehr so