User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen eigentlich auch die Kosten für eine Psychologische Beratung

Frage Nummer 40704
Antworten (3)
Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten für eine Psychotherapie.
Es muss ein approbierter Psychotherapeut mit Kassenzulassung sein.
Vorher nachfragen ;)
Und was hat eine Therapie nun mit einer Beratung zu tun?
Kosten entstehen gar keine, für das, was man gemeinhin unter Beratung versteht. Eine Therapie - bei einem Psychologen etwa - wird von der GKV getragen. Allerdings hast du da mit längeren Wartezeiten zu rechnen. Würdest du selbst zahlen wollen, käme es dich sehr teuer.