User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Uns wurde ein Haus auf Mietkauf angeboten. Wo liegen da die Vor- und Nachteile?

Frage Nummer 24866
Antworten (3)
Wie bei den meisten Fragen sind die gegebenen Informationen recht dürftig. Wenn das Haus ok ist und die Miete auf den Kaufpreis angerechnet wird, ist das ein gutes Angebot. Wenn noch ein Wohnrecht irgendeiner Person besteht, relativiert sich das.
Schau genau welche Pflichten du als Hausbesitzer bei dem Objekt haben wirst: z. B. Anliegerstraßenausbau bezahlen etc.
Wenn dir das Objekt zusagt und du dort lange wohnen bleiben möchtest oder es einen hohen Wiederverkaufspreis besitzt kannst du "zuschlagen".
Ein Vorteil ist, dass über die Jahre hinweg eine gleichbleibende Summe (Miete) gezahlt wird. Allerdings kann diese meist überteuert sein. Nachteilig daran ist, dass auf diese Art meist "Ladenhüter" angeboten werden. Es handelt sich dann z. B. um stark sanierungsbedürftige Häuser oder sie sind in schlechter Lage. Also genau prüfen.