User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Unterliegt eine holländische Apotheke den gleichen Kontrollen wie eine in Deutschland? Wo sind das die Unterschiede?

Frage Nummer 30844
Antworten (5)
Was für Kontrollen ?
das niederländische Arzneimittelrecht ist ein ganz anderes als das deutsche. Vorallem ist es wesentlich lockerer. Deswegen sitzen so viele Anbieter von Nahrungsergänzugsmitteln, Vitaminpräparaten etc direkt hinter der Grenze und beliefern ihre deutschen Kunden von dort aus.
Diese niederländischen Versandapotheken müssen alle gesetzliche Auflagen erfüllen wie eine deutsche Apotheke ohne Versand. Bei der Zulassungserteilung wird genauestens darauf geachtet, dass durch den Versandhandel keine Einschränkungen des Apothekenbetriebs entstehen. Allerding unterliegen sie nicht unserem Sozialrecht oder unseren werberechtlichen Auflagen.
In Holland ist natürlich ein anderer Gesetzgeber zur Kontrolle der Apotheken zuständig. Es dürfen unter anderem andere Medikamente verkauft werden. Grob betrachtet sind die Einkäufe in den Nachbarländern aber ebenso sicher wie in Deutschland. Also Medikamentenfälschungen sind in Holland ebenso selten wie hier.
Ich glaube, dass die Auflagen in Holland nicht so hoch sind wie in Deutschland. Aber sie ähneln sich sicherlich schon in Gewisser hinsicht. Das einzige was mir nämlich in Holland aufgefallen ist ist, dass man Arznei (nicht verschreibungspflichtig) auch im Supermarkt bekommt, was hier ja nicht wirklich der Fall ist.