User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Urlaubsziel

Ich suche nach einem schönen Reiseziel in Ungarn. Hat einer einen geheimen Tip?
Frage Nummer 3000078505
Antworten (23)
Alle warten gespannt...
Hol schon mal Popcorn. Kathrin oder ein anderer neuer User melden sich gleich mit einer neuen Verbraucherinformation.
Ich fieber mit. Meine Güte ist das spannend.
Es gibt keine geheimen Tipps. Wären sie geheim, würde man sie nicht verbreiten.
Da hier niemand weder deine Schwerpunkte kennt, noch deine Reisezeit, muss man noch auf den Werbeheini warten.
Ich persönlich würde zur Zeit jedenfalls den Balaton großräumig umfahren. Zu viele Touristenvollpfosten, unfreundliche Bedienungen, bei denen man bis zum Bezahlen ein Störer ist, Betrug beim Umrechnungskurs in Strandnähe und 10% extra Touri-Pauschale auf die Rechnung im Restaurant. Ohne mich. Aber ich kann das eh das ganze Jahr haben.
Psst, hinter vorgehaltener Hand, der Ballaton. Super Ambiente, reale Preise, keine Abzocke, einfach nur Spaß haben.
- ein l
Hallo Cordelier

Ich begrüße dich in dieser Community und freue mich ganz erheblich über die geleisteten Anstrengungen deinerseits, die Kennung und Verständlichkeit deutlich zu verbessern.

Weiter so.
Gruß an die Agadinges
Für den Gruß haben die erstmal einen Haufen gemacht. Aber danke für die überaus nette und wohlwollende Begrüßung.

Opal geht leider nicht da schon vergeben, da will mich einer ärgern.
...oder Eine?

Weiber sollen da ganz hinterhältig sein.

Das Dumme ist, dass Schreibstile nicht zu den Geschlechtsmerkmalen gehören; sonst gäbe es in vielen communities öfter mal fette Überraschungen.

Nein, Elfigy, das "fett" bezieht sich auf die Überraschung, oder....
Nee, vor einiger Zeit, schon lange her, war mal einer der meinte er hätte den Nick gebunkert oder so. Irgendwas war da mal.
Opal, wird Opal nicht eigentlich Opale mit "e" geschrieben?
Siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Testament_des_Dr._Cordelier
Im französchen, ja.

Auf den Film ist das auch bezogen. Gut aufgepasst.
Das faszinierende ist das der Schauspieler Jean-Louis Barrault beide spielt, Cordelier und Opale.

Jean Renoir ist damit ein Meisterwerk gelungen. Die beste Dr. Jekyll und Mr. Hyde Verfilmung ever. Und das 1959. Aber ich mein das war schon drei Jahre früher 1956.
Hallo Opal
das war ich. Ich habe den Benutzernamen gerade eben erst wieder eingetragen. Von meiner Seite ist der frei und wenn Du es mich wissen lässt mach ich den Namen sofort wieder für Dich frei.
Nee, lass mal. Werd damit glücklich oder auch nicht.
Geheim nicht, aber Budapest ist ein absolutes Muss ;)
Budapest ist stinklangweilig und schön ist es auch nicht. Aber vielleicht lag diese Empfindung bei mir daran, dass ich vorher in Prag war. Da meint man, man kommt aus einem Palast direkt in einen Plattenbau.
Ich habe noch einen geheimen Tipp.
Aber der soll geheim bleiben.
@elfigy,
Prag ist stinklangweilig und schön ist es auch nicht. Aber vielleicht lag diese Empfindung bei mir daran, dass ich vorher in Cape Town und in Sydney gelebt habe.
Und das nicht nur wie du, als Massentourist.

Nimm mal eine heiße Dusche, bei manchen frustrierten alten Weibern soll das helfen 🚿
wie wäre es mit https://de.wikipedia.org/wiki/Kecskemét ?
UTE S, nicht, dass wir es nicht schon geahnt haben, als Du Dein sagenhaftes Kr*d*tang*b*t gepostet hast. Wir haben hier absolut so gar keine Lust auf Leute, die sich nur anmelden, um jeden Tag ihre Werbung und Links loszuwerden. Also am besten gleich wieder die Biege machen!
Willkommen UTE S in dieser verschworenen Gemeinschaft von alten Männern und noch älteren Frauen.

Ich bedanke mich für deine Arbeit, die du hinein steckst, um für uns passende Links zu finden.
Das ist doch gleich ganz etwas anderes als dauernd diese bescheuerten YouTube links von solitude und wie er sich sonst noch nennt.

Weiter so!
Auf jeden Fall nach Budapest!