User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Vaygo

Vaygo

Aktiv seit: 14.10.2015
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
Vaygo
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
Vaygo

Was macht einen echten Zigarrenkenner aus?

Hallo Benni, was Rentier_BV sagt würde ich bestätigen, man kennt sich in dem Thema aus. Von den Anbaugebieten, inklusive der großen Herkunftsländern, die größten Produzenten, die Ernte und Verarbeitung. Das kann man aber auch alles lesen oder in einer Doku ansehen. Wie wärs mit dieser hier auf Youtube Darüber hinaus solltest du natürlich wissen, wie man sie anschneidet. Du hast du Wahl zwischen einer Schere, einem Cutter und einem Bohrer. Diese haben alle eine eigene Weise die Zigarre anzuschneiden. Dabei darf es nicht zu viel sein, was abgeschnitten wird, es sollte nicht ausfransen, jedoch muss der Luftkanal groß genug sein. Und zum Anzünden gibt es spezielle Feuerzeuge mit sogenannten Jet Flame dafür. Dort wird die Zigarre erst über der Flamme geschwenkt, bis sie seitlich etwas glimmt, dann verlagert man das ins Zentrum, dann wird sie angeraucht. Und dann natürlich wie man sie richtig raucht. Normalerweise pafft man sie nicht runter wie eine schnelle Zigarette sondern lässt sich Zeit und genießt sie, in etwa zieht man 1 bis 2 mal die Minute. Es gibt eben ein paar Dinge die man eher unterlassen sollte, was man immer in Filmen sieht, die Zigarre zwischen die Zähne stecken, ist beispielsweise so ein Nogo. Lies dazu doch am besten mal einen Knigge. Warum möchtest du denn Zigarrenkenner werden? Ich finde schon, dass es in manchen Kreisen so ein Getue, wie unter Whiskey- oder Weinkennern gibt. Aber es wäre nicht so, dass es schwer wäre, das noch zu erlernen ;)