User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Lars

Lars

Aktiv seit: 10.12.2015
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
Lars
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
Lars

Habt ihr schon schlechte 1&1 Erfahrungen gemacht? Wenn ja welche?

Wenn ich 1&1 höre kann ich nur lachen. Da steht in der Werbung der Mann in seiner unverkennbaren Schleife in der Farbe eines anderen Anbieters und hat kein Netz, keine Verbindung!! Wo ruft der an? Wahrscheinlich bei 1&1!!! Wir wollten damals einen günstigen Anbieter über den alles läuft, 1&1 versicherte uns man würde unsere Tel.Nummer übernehmen, DSL und Telefonie alles auf einer Rechnung. Das sagte uns zu, und wir schlossen leider 24 Monate bei dem Saftladen ab. Die erste Überraschung erlebten wir als wir dann doch zwei Rechnungen bekamen: Telekom für den Anschluss, 1&1 (zwar mit Abzug der T-Rechnung) dann der Rest. Genau das wollten wir ja nicht. Lange Rede, kurzer Sinn, wir haben bis kurz vor Vertragsende 2 Rechnungen beglichen, als wir unseren Vertrag fristgerecht kündigten und sich unser neuer Anbieter, die Telekom, sich um alles kümmerte, wurde auf einmal die TelNr von 1&1 übernommen. Monatelang würde man hin gehalten, immer wieder vertröstet, ich hab das Gefühl man wollte uns mit dieser Aktion weiter binden, denn wir sollten unsere TelNr frei kaufen!! Absolute Schweinerei.... Damit aber noch nicht genug. Auch wir hatten (wie schon angesprochen) das Problem das erst kurz vor Geldeingang abgebucht wurde. Mahngebühren, Rückbuchgebühren, etc... Da soll mir einer mal erzählen daß das keine Absicht ist. Laut Kundenservice war es auch nicht möglich das mal 2-3 Tage später zu buchen. Komisch das jeder andere Anbieter das aber hin bekommt! Womit wir beim Kunden"Service" sind. Bei 1&1 ist der Kunde solange König, wie er schön still ist und seine Rechnungen (samt Mahngehren etc.) zahlt. Wer sich beschwert hat ganz schlechte Karten, in meinem Fall geht es sogar soweit das man mich ignorierte. Ich sagte nur meinen Namen und war sofort in der Warteschleife, aus der ich auch nicht mehr raus kam.... Stundenlang!!!! Fazit: Ich bezahle lieber ein paar Euro mehr für einen vernünftigen Anschluss als wieder die Verarsche von 1&1 noch mal mit zu machen.