User Image User
User Image User

Noch Fragen?

leppath

Aktiv seit: 22.12.2015
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
leppath
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
leppath

Habt ihr schon schlechte 1&1 Erfahrungen gemacht? Wenn ja welche?

Ich bin seit 2001 Kunde von 1und1 und war in den Jahren meistens zufrieden. Ärgerlich ist natürlich, dass man bei 1und1 am besten immer gleich rechtkräftig kündigen muss, um dann als Bestandskunde die beworbenen guten Tarife zu bekommen. Das Kündigen geht mit Hindernis. 1un1 verlangt eine telefonische Bestätigung (wo sie noch einmal die Gelegenheit nutzen, einen zu bequatschen), sonst verfällt die bereits ausgesprochene Kündigung wieder. Im September 2009 habe ich nach erfolgreicher Kündigung einen neuen Vertrag bei 1un1 abgeschlossen: DSL-HomeNet 6.000. Dieser Tarif beinhaltete, als ich ihn abschloss, bis zu 4 gratis SIM-Karten mit Handy-Flat. Eine Karten habe ich gleich mitbestellt und zwei Jahre später, also 2011, noch eine zweite. Kürzlich wollte ich dann zwei weitere dazu buchen und stellte fest, dass das über das Control Center von 1un1 gar nicht mehr ging. Per Telefon war 's dann (anscheinend) kein Problem. Die Karten kamen prompt, leider nun aber kostenpflichtig, was die nette Dame am Telefon nicht erwähnt hatte. Also rufe ich an, um das zu korrigieren. Dabei erfahre ich, dass die Handy-Flat gar nicht mehr im Angebot sei und ich deshalb auch inzwischen keine weiteren SIM-Karten gratis hinzubuchen könne. Jetzt gebe es nur noch Handy-Flat + Internet und das sei eben kostenpflichtig. In meinen Augen sieht so keine seriöse, transparente Tarifpolitik aus. Vertrauen verspielt. Ich lasse mich nach einigem hin und her am Telefon darauf ein, eine der beiden kostenpflichtigen SIM-Karten zu behalten und bitte darum, die zweite zu stornieren. Die Dame am Telefon versprach, das zu tun. Prompt sind dann aber beide SIM-Karten storniert. Mist! Ich rufe am nächsten Tag wieder bei 1und1 an, um die Stornierung einer Karte zu unterbrechen. Das geht angeblich nicht, sagt mir ein netter Herr. Ich müsse eine neue bestellen, kein Problem. Sensibilisiert vom letzten Mal, frage ich nach, was die kosten würde. Sie wäre monatlich doppelt so teuer gewesen, wie eine der beiden stornierten Karten. Wieso das, versteht das einer? Ja, es wäre dann ja meine 5. Karte und die sei eben teurer, mein DSL-HomeNet 6.000 sehe ja nur 4 gratis Karten vor. Die Stornierung der Karten 3 und 4 sei im System von 1und1 noch nicht endgültig registriert, und das müsse ich erst noch abwarten, bevor ich eine vergünstigte Karte für meinen Tarif dazubestellen könne. Nicht verstanden? Ich auch nicht!