User Image User
User Image User

Noch Fragen?

OpaFrank

Aktiv seit: 01.01.2018
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
OpaFrank
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
OpaFrank

Habt ihr schon schlechte 1&1 Erfahrungen gemacht? Wenn ja welche?

Hände weg von 1&1! Seit August soll ich Verbindungen zu Mehrwertdiensten in Höhe von 8,74 € zahlen. Ich habe nie bewußt irgend einen Vertrag oder Abbo abgeschlossen, weiß also nicht, wie sich diese Summe zusammensetzt und wer dahinter steckt. Bei einem Anruf über die gut erreichbare Servicenummer wurde mir versichert, die Verbindungen zu den Mehrwertdiensten u sperren und die von mir nicht bewusst abgeschlossenen Abbos zu kündigen. Selbst auf wiederholter Nachfrage wurde mir keine Auskunft darüber gegeben, wer oder was sich hinter der Forderung verbirgt. Eine Überraschung war dann die nächste Rechnung, wo sich die Verbindungen zu Mehrwertdiensten auf 17,47 € erhöht hat. Eine telefonische Klärung des Problems schlug dann leider fehl, weil der inkompetente Servicemitarbeiter wahrscheinlich damit überfordert war und das Gespräch durch auflegen des Hörers beendete. Ich unternahm noch einen 2. Versuch, mit dem selben Ergebnis. Also wählte ich dann die Schriftform. Aber bis auf eine Bestätigung per E-Mail, dass meine Schreiben eingetroffen sind, habe ich bis heute keine Antwort auf die eigentlichen Probleme. Eine Kündigung meiner Einzugsermächtigung und eigenständige Überweisung der Rechnungssumme unter Abzug der zu unrecht geforderten Beträge, brachte mir nach der 2. Mahnung nur eine Sperre meiner Telefonkarte ein. Ich kann nur jeden empfehlen, diese Firma zu meiden. Das sind Abzocker. Laßt euch nicht von den relativ vielen positiven Bewertungen blenden. Bis August hätte ich 1&1 auch noch positiv bewertet, bis dahin hat alles funktioniert. Aber wenn erst einmal Probleme auftreten, ist 1&1 unfähig oder überfordert, diese zu lösen.