User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Vegetarischer Brotaufstrich selbst gemacht - wer kennt Rezepte oder hat Ideen?

Auf Dauer werden mir die Aufstriche aus dem Bioladen echt zu teuer, daher würde ich gerne selbst welche herstellen, habe aber keine Ahnung, wie ich das machen soll und was ich dazu brauche.
Frage Nummer 8412
Antworten (7)
Unser Lieblingsrezept ist Guacamole: Reife Avocado mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft (und je nach Geschmack Krabben, Tomaten beifügen) verrühren - fertig. Geht ruckzuck und schmeckt auch den Kindern und ist gesund.
Den Avocadokern bis kurz vor dem servieren drin lassen. Hilft gegen das Verfärben, besser als die Zitrone.
Outen Sie sich!
Was war denn an meiner Antwort in diesem Fall so schlecht?
(Ich habe ja auch schon Antworten gegeben, bei denen ich für diese Bewertung Verständnis gehabt hätte, aber hier?)
Ich warte nämlich auch auf weitere Vorschläge, weil das Thema für mich auch interessant ist.
Du musst dir eine Basis nehmen, beispielsweise eben Quark oder ähnliche Stoffe, dann einen Mix erstellen. Reinschnippeln kannst du eigentlich alles, was Vegetariern genehm ist und dir zudem schmeckt. Wohl so ziemlich alles Gemüse. Achte dann aber auf eine nur kurze Haltbarkeit.
Mein Lieblingsrezept für einen süßen Brotaufstrich ist Himbeerbutter. Du nimmst Butter und lässt sie bei warmer Temperatur weich werden (aber nciht ganz schmelzen!). Dann nimmst du Himbeeren und pürierst sie, wenn du magst, kannst du ein bisschen Zucker beifügen. Dann das Mus mit der Butter mit dem Handrührer vermixen, und im Kühlschrank fest werden lassen. Superlecker!
Habe mal ein kleines Rezept für einen leckeren Linsenaufstrich aufgeschnappt. Dazu braucht man nur eine Packung Frischkäse und ebensoviele Linsen (Berg-, Trojalinsen o.ä.). Die Linsen einfach solange einkochen bis sie eine zähe Masse ergeben. Dann Frischkäse, etwas Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel (gegen Bauchdrücken ^^) dazugeben und verrühren/pürrieren. Fertig! Lecker!
Sehr lecker und ganz einfach zu machen > Olivenpaste.
.

Zutaten:

- 1 Glas Grüne Oliven ohne Stein aus dem Glas (ich nehme da preiswerte, die ich pur nicht unbedingt essen muss, für den Aufstrich eignen die sich aber super)
- 1 Frischkäse Doppelrahmstufe
- 1-2 geschälte Knoblauchzehen
- Salz, Pfeffer, scharfer Paprika oder Cayennepfeffer
Alles mit dem Zauberrstab pürieren, mit den Gewürzen abschmecken.
Sehr lecker zu Fladenbrot.