User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Video-Formate

Vor ein paar Jahren war es notwendig, für die verschiedenen Videoformate den passenden Player zu haben. Für flv-Dateien brauchte man einen FLV-Player, der alte Media-Player konnte keine mp4-Datein abspielen, usw. Der VLC-Player kann fast alles, aber gewundert habe ich mich, dass ich Dateiendungen umwandeln kann und der VLC-Player alles abspielt. Ich kann eine .flv-Datei in .mp4 oder .mpg umbenennen, oder umgekehrt, und sie läuft. Da es sich um unterschiedliche Formate handelt, muss irgendwo ein Haken sein, aber wo?
Frage Nummer 3000008062
Antworten (6)
dem vlc-player kann es doch völlig egal sein, wie Du das Ding nennst, hauptsache die Endung ist eine gültige solche.
Er erkennt eine Datenreihe, die er als Mediendatei interpretieren und verarbeiten kann. Das tut er dann auch.
Interessant wäre, ob Du die Mediendatei in z.B. "doc" umbenennen kannst und er sie dann immer noch lesen kann.
Gast
Du veränderst nur die endung. Öffne die datei im Hexeditor und du wirst sehen das du nichts verändert hast.
Die Endung wird von Windows verwaltet, nicht von den Anwenderprogrammen. Ein .doc-File wird Windows nicht an den VLC-Player übergeben (hab*s gerade probiert).
Gast
Ganz einfach. Ändere die endung auf doc, oder was du willst. dann aber keinen doppelklick, sondern öffnen mit blabla.
das häkchen,datei immer mit diesem programm öffnen, lieber wegmachen. Und so kannst du ein Doc im Mp3 player oder als video gucken. Viel spass beim ausprobieren.
Wenn du eine Videodatei mit einem Downloadmanager aus dem Netz lädst, speichert dieser bis zum vollständugen Abschluß des Downloads zunächst eine temporäre Datei, z.B. mit der Dateieindung ".part". Selbst diese kann während des Donloads bei enigen Formaten geöffnet und abgespielt werden. Die Dateiendung ist unerheblich, da die für die korrekte Wiedergabe erforderlichen Paramater im File abgelegt sind und der Player diese zuerst ausliest und sich dann darauf einstellt.
Ich hab hier ein altes digitalisiertes Video von einem meiner Kindegeburtstage.
Ich hab das mal in Titanic umbenannt. Der dösige VLC-Player zeigt mir immer noch, wie meine Mutter, den Kuchen bringt ... Mistding ...
,
,
,
Duck ...