User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Vitamin C und Zink - bringts die Kombi wirklich? Was sollte in jedem Fall in der Erkältungszeit dazu?

Frage Nummer 40008
Antworten (3)
Vitamin C und Zinkpräparate sind eine sehr gute Kombination, besonders in der Erkältungszeit. Regelmäßig eingenommen können sie das Immunsystem nachhaltig stärken und die Abwehrkräfte mobilisieren. Trotzdem sollte man aber auf eine gesunde Ernährung mit viel frischem Obst und Gemüse achten.
Ganz ehrlich, ich halte nichts von den unzähligen Vitamin-Präparaten. Schon gar nicht, wenn die Leute an Obst und Gemüse vorbei direkt das Regal mit den Nahrungsergänzungsmitteln ansteuern. Wer sich ausgewogen ernährt und viel Obst und frisches Gemüse isst, braucht den ganzen Quatsch gar nicht. Da sind Zink und Vitamin C - und viele andere Vitamine in ausreichender Menge drin.
In jedem Fall sollte eine gesunde Ernährung sein. Wer ein angegriffenes Immunsystem hat, kann aber mit dieser Kombi nicht viel falsch machen. Eine Überdosis Vitamin C wird vom Körper wieder ausgeschieden. Bei ZInk sollte man dagegen etwas vorsichtiger sein, da gibts auch ein Maximum.