User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (8)
Von Böhmchen. Garantiert.
Hülsenfrüchte je nach Zubereitung, einige Kohlsorten, Zwiebeln und Knoblauch, manche Obstsorten, Rosinen und Trockenpflaumen etc.
Getreideprodukte und zu viel Eiweiß.
Bohnen und Kohl
Ganz oben auf de rListe sind bei mir Zwiebeln, ich brauch nur ein paar Scheibchen auf der Pizza, und der Bauch bläht sich wie verrückt
Trockenfrüchte, Sahne, Hülsenfrüchte, Rosinen, Knoblauch, Zwiebeln, bei manchen Leuten auch Milchprodukte (laktoseintoleranz!)
Alle Kohlsorten, bei manchen Leuten können auch Eier und Vollkornprodukte zum blähbauch führen.
Dagegen hilft immer ganz gut Kümmel. am besten kochen und dann den Sud trinken. Meist hilft abe auch einfacher Tee
Zuviel Knoblauch:-)