User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Vor zig Jahren hat Börsenexperte Heiko Thieme den DAX bei 10000 gesehen. Wie lange muß ich noch darauf warten?

Frage Nummer 47832
Antworten (4)
meineer persönlichen intuitiven und durch nichts objektiv begründbaren Meinung nach wirst Du vor 2017/18 keinen Ansteig der Aktienmärkte beobachten können. So lange dauert es (mindestens) , bis Banken- Wirtschafts- und Eurokrise überwunden sein werden. Aber dann wird's recht steil nach oben gehen. Aber wie gesagt: Das ist nur ein Gefühl. Ich kann nicht in die Zukunft sehen und ich kann auch keine Zahlen voerlgen, anhand derer sic hdas ablesen lassen würde...
Das kommt auf die Inflation an. Wenn der Spritpreis bei 2,80 Euro liegt, dann wird der Dax wohl auch bei 10.000 sein.
eine genaue Antwiort wird Dir keiner geben können. Allerdings gibt es Statistiken über den langfristigen Kursverlauf.. Ich habe diese Woche gelesen, daß der DowJones bspw. für eine Verdoppelung im Mittel ungefähr 7 Jahre braucht, wobei in den letzten 70 Jahren die Extreme bei 6 und 12 Jahren lagen. Ok, der Dax ist nicht der DJ, aber bei ähnlicher Bandbreite kann der in 3 bis 6 Jahren bei 14.000 liegen
Wenn man Heiko Thieme wieder ins Fernsehen läßt, außer zu Themen, wie z.B. epic fail, sollte es bald soweit sein.