User Image User
User Image User

Noch Fragen?

War ab 24.1.2013 krank geschrieben, auf Gehaltsabrechnung am 15.2. war keine Krankengeldberechnung?

Gehalt 850,00 € bei 5 Tagen 24h Dienst im Monat. Habe bis 20.1.13 meine vollen 5 Dienste schon voll geleistet. Ab 24.1.13 bis 7.2.13 war ich krank gemeldet. Ist diese Abrechnung korrekt?
Frage Nummer 58899
Antworten (4)
Fragen über Fragen, deshalb keine Antwort.
Ich kann die Frage nicht nachvollziehen. Wenn sie ihr volles Gehalt bekommen haben, ist die Abrechnung korrekt, weil man normalerweise Lohnfortzahlung im Krankheitsfall hat. Als ich noch angestellt war, erschienen auch keine Krankheitstage extra, ich bekam einfach mein Gehalt weiter. Oder haben sie ihr Gehalt nicht , oder nicht vollständig bekommen? Das geht aus der Frage nicht hervor.
Liegen Vorerkrankungen vor? Haben Sie frisch in der Firma angefangen?
Ohne Einblick in Ihre Personalakte können wir die Frage nicht beantworten. Darum sollten Sie einfach die Gehaltsabrechnungsstelle fragen.
Wenn der volle Dienst bsi zum 20. Januar geleistet worde ist, war am 24. Jan. offensichtlich kein Arbeitstag.
Dann gibs auch kein Geld fürs Krank sein. War ja in der Freizeit.