User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Warum gibt es Oliven mit Kerne und Oliven ohne Kerne zu kaufen?

Ich meine, wer will den bitte schon die Kerne in seiner Olive haben?
Warum kaufen nicht alle die ohne Kerne?
Gibt es einen Geschmacksunterschied?

Warum kauft man Oliven MIT Kerne?
Frage Nummer 4226
Antworten (6)
Die ohne Kerne und in einer Flüssigkeit verlieren viel stärker das Aroma, weil die Flüssigkeit mehr Angriffsfläche hat. Ich esse die mit Kernen lieber, wobei ich die Kerne vor dem Runterschlucken rausnehme.
Probier mal die vom Markt!
Frische Oliven möchte ich wirklich nicht ohne Kern kaufen. Und entkernte, die sich mit Unmengen von Lake vollgesogen haben und somit ihren Eigengeschmack völlig verloren haben, sind auch nicht mein Ding. Deshalb werden extra für mich Oliven mit Stein verkauft.
Mit Kerne sind günstiger. Ohne Kerne gibt's auch gefüllt mit Anchoas oder Paprika. Die besten Oliven der Welt sind zerstampfte eingelegte Manzanilla-Oliven aus Andalusien (mit Kern). Dagegen ist alles andere Pappe.
keine Ahnung wo Du einkaufst, aber mir sind noch nie "Oliven mit Kerne" angeboten worden, außer vielleicht beim Türken, der des Deutschen nicht ganz mächtig war.
Es gibt eine Olive mit Kern oder viele Oliven mit Kernen.
Oliven mit Kerne findest Du noch nicht mal bei Duden. [/ironie]
Wenn Du statt zu Duden z.B. zu Real gehst und eine fitte Obstverkäuferin befragst, wird sie Dir vermutlich bestätigen, dass die Oliven mit Kern vermutlich authentischer (= originaler) schmecken werden.
Ich freue mich auf Deinen Erfahrungsbericht.
@dummkopf: Ein kleiner Tipp! Die Fragen, die du hier beantwortest, interessieren keinen mehr. Diese hier ist vom Juni 2010. Der Bereich "Ähnliche Fragen" sind alle alt und längst abgearbeitet. Da ist sogar der Fragesteller überrascht, wenn da plötzlich noch eine Antwort kommt, wenn er überhaupt noch lebt!
Ich esse lieber Oliven ohne Kerne, da ich mir damit nicht die Zähne ruiniere. GRINS (Uraltfrage!)