User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Erst mal musste ich gucken, was "Schleichpferde" überhaupt sind, ich kannte bis vorhin nur "Gangpferde". Schleichpferde sind Modellpferde der Firma Schleich. Sie sind klein, relativ kostengünstig, dabei aber sehr vorbildgetreu modelliert, und es gibt sie in vielen Variationen.
Und sie passen wegen ihrer Größe überall hin, auf jedes Bücherregal, in jede Schultasche...
Viele Mädchen mögen Pferde. In einem Reitstall findest Du deutlich mehr Mädels als Jungs. Ich vermute, dass diese Modelle in irgendeiner Form dazu beitragen, diesen Instinkt zu befriedigen, wenn schon kein "echtes" Pferd verfügbar ist.
Mädchen lieben einfach Pferde. Die Firma Schleich ist der Inbegriff des Spielzeugherstellers für diese Art von Figuren. Im Laden findet man kaum einen anderen Anbieter (evtl. noch Bullyland). Die Pferde gibt es in den verschiedensten Variationen (Rassen) und Größen zu kaufen. Außerdem werden sie detailgetreu hergestellt und sehen lebensecht aus.
das ist wohl der traum vom ponyhof, der durch dieses spielzeug genährt wird. unsere tochter ist auch ganz wild nach den pferden und hält die unterschiedlichen modelle auch ohne probleme auseinander. sie kann stundenlang damit reiterhof usw. spielen. :-)
Ich selbst bin von der Pferdemanie verschont geblieben. In meinem Umfeld grassiert sie jedoch nach wie vor. Besonders meine Schwägerin und meine Nichte stehen total auf Pferde. Die Pferde von Schleich sind ganz besonders realistisch. Und dank des umfangreichen Zubehörs und des großen Angebots verschiedener Tiere haben die Schleich-Tiere großen Erfolg.