User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Warum ist die Qualität von Microsoft-Dokumentationen eigentlich immer so hoch?

Das habe ich schon früher immer bewundert.
Hier ein Beispiel:

"Wenn Sie Ihre Tastatur AnyKey falsch Programm, müssen Sie die beteiligten Schlüssel reprogram oder zurücksetzen die Tastatur, um normale Funktionalität wiederherzustellen."
Frage Nummer 19582
Antworten (7)
irgendwie bezweifele ich, dass das eine echte MS-Dokumentation ist...Das klingt eher nach einer Onlineübersetzung irgend eines chinesischen Handzettels ins Deutsche...
@hphersel

Das kannst du selber ganz leicht mit google überprüfen, dass das wirklich aus einer Microsoft-Dokumentation stammt.
Ok. habe ich. Und was steht ganz oben? "dies ist ein Maschinell übersetzter Artikel". Womit meine Theorie im Groben bestätigt ist. Der Regelfall bei MS ist deutlich besser - so einen Artikel habe ich bei MS noch nie vorher gesehen...
Gut finde ich auch:

"Drücken Sie die Schlüssel (oder Tastenkombination), die Sie auf den Schlüssel zuordnen niedergedrückt von Schritt 2 möchten. Wenn Sie die Taste, um sich selbst zuordnen möchten, drücken Sie die in Schritt 2 erneutem Taste drücken (, um einen Schlüssel zurückzusetzen, Sie NEUZUORDNUNG, und drücken Sie zweimal zurückgesetzt werden soll."

Also ehrlich. So eine miserable Dokumentation gehört nicht veröffentlich. Ob maschinell übersetzt oder nicht! Wenn ich sowas meinem Arbeitgeber gezeigt hätte, hätte der mich hochkant rausgeschmissen.

Beim Windows for Workgroups-Handbuch habe ich auch mal was ziemlich gruseliges gelesen, aber nicht maschinell übersetzt.
Gast
Soll Windows Treibersoftware und realistische Symbole für die Geräte heruntladen?
Gast
Durchsucht Systemsteuerungselemente nach Kategorie, oder zeite eine vollständige
Liste aller Elemente an.
Das Lieblingswort von Microsoft scheint System zu sein:

" Öffnen Sie System, indem Sie auf die Schaltfläche Start Schaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken, auf System und Wartung klicken und dann auf System klicken.

Unter System können Sie den Systemtyp anzeigen.
"