User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Warum ist es bei der Weinaufbeawahrung wichtig, die Flaschen liegend zu lagern? Gilt das auch noch für Flaschen mit Plastikkorken?

Frage Nummer 17670
Antworten (4)
Durch die liegende Position soll verhindert werden, dass der Korken austrocknet. Dadurch kann nämlich der Geschmack des Weines verändert werden, und zwar ins Negative. Für Flaschen mit Plastikkorken gilt das natürlich nicht. Bei denen ist die Feuchte des Verschlusses vollkommen egal.
Bei echten Korken ist es wichtig, dass der Kork umspült wird, damit das Material nciht austrocknet. Lagert man die Flaschen im Stehen, kann der Stöpsel rissig werden und de Wein verdirbt. Bei Kunststoffverschlüssen oder SChraubverschlüssen ist das nicht mehr notwendig.
Nein, die liegende Lagerung empfiehlt sich nur bei Weinflaschen, die mit einem Korken aus Kork verschlossen sind. Hier ist es für die Weinliebhaber wichtig, dass der Korken nicht austrocknet. Nebenbei bemerkt braucht der Wein liegend weniger Lagerplatz als stehend.
Irgendwie kapier`ich`s nicht !
Wieder haben drei (3) Mit-Communisten die gleiche Antwort gegeben,nur die
Wortwahl differiert.