User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Warum laufen ältere Herrschaften eigentlich irgendwann im beigen Partnerlook rum?

Frage Nummer 35244
Antworten (7)
Weil es irgendwann jeden zu Adler treibt.
Aus Angst, aufzufallen.
Wie kommst Du darauf? Anscheinend kennst Du wenige ältere Menschen?!
Wieso? Sieht doch chic aus. Jüngere Herrschaften laufen im blauen Jeanslook herum. So kann man die einen von den anderen unterscheiden.
Dieses Phänomen, dass ältere Herrschaften sich irgendwann immer gleicher werden, kann man zwar manchmal beobachten, aber das ist nicht allgemein gültig. Es ist tatsächlich so, dass man ab einem gewissen Alter nicht mehr so viel Wert auf modische Kleidung legt. Man trägt das Alte auf und oftmals sind tatsächlich beige Trenchcoats etc. dabei. Paare, die so lange miteinander zusammen leben, werden sich mit der Zeit immer ähnlicher.
Wenn man den Prozentsatz von älteren Herrschaften die irgendwann einmal im beigen Partnerlook rum laufen, errechnen würde, müsste man deutlich feststellen, dass nur ein sehr kleiner Prozent des beigen Partnerlook dabei heraus käme. Ältere Herrschaften die sich so kleiden, sehen für ihr Alter doch recht schick und ansehnlich darin aus.
Auch wenn nur ein sehr kleiner Prozentsatz der Rentner im Partnerlook auftritt, so hat dieses mehrere Psychische Ursachen. Erstens ähnelt die Farbe Beige der Farbe der Haut, was einer Assoziation zum Lebendigen weckt, des Weiteren ist der Partnerlook in allen Altersgruppen meist ein Zeichen für Sicherheit, und da gerade alte Leutchen ein hohen Bedarf an Sicherheit fühlen wollen kommt es vielleicht einen Tick öfter vor als in anderen Altersgruppen.