User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Warum liegt das Mannschaftsquartier der Deutschen Elf im äußersten Südostzipfel Frankreichs?

Dort am Genfer See finden doch keine Spiele statt. D. h. die Spieler müssen zu jedem Spiel extra anreisen. Da hätte auch ein Luxushotel im Schwarzwald "gepaßt". ;-)
Frage Nummer 3000050815
Antworten (2)
man hat da einen wunderschönen Ausblick auf den See und auf die Berge *zwinker*
Es ist sicherlich reiner Zufall, dass der Eigentümer des Hotels dieselbe Firma ist, die das dortige Wasser vermarktet (und gerade mit der "Mogelpackung des Monats" der Verbraucherzentrale ausgezeichnet wurde) und für deren Sahnejoghurts Oliver Bierhoff einst Fernsehreklame gemacht hat. Ob es da einen kleinen Discount gibt, wo doch den ganzen Tag in den Medien der Name des Wassers - äh, verzeihung, der des Ortes natürlich - genannt wird ...
im Übrigen finden die Spiele quer über F verteilt statt. Alle müssen reisen, zu fast jedem Spiel.