User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Warum sind Ciceros Reden so berühmt? Was zeichnet seine Rhetorik aus?

Frage Nummer 30344
Antworten (3)
Cicero beherrschte die Regeln der Rhetorik besonders gut. Das Publikum liebte ihn für seinen Stil und seine Argumentationskraft. Er verstand es besser als jeder andere, sich perfekt seinem Publikum anzupassen und ihre Meinungen in seine Argumentation mit einfließen zu lassen, um sie so zu beeinflussen.
Cicero verfügte nicht nur über große stilistische und argumentative Fähigkeiten, sondern passte seine Reden, vor Senat oder Gericht, auch immer der entsprechenden Hörerschaft an. Dabei ging er taktisch sehr klug vor: Wenn er das Publikum in seinem Sinne erreichte, konnte er seine eigenen Ziele erreichen.
Die Rhetorik war in der Antike eine Wissenschaft, die sehr gut untersucht war. Cicero hat es in seinen Reden geschafft, alle REgeln, die für wichtig erachtet wurden, einzuhalten. Außerdem hat er netürlich über Themen geredet, die topaktuell waren. Er war zu seiner Zeit schon eine Berühmtheit.