User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Warum verschwinden manche Beiträge einfach so?

Liebe Admins, hin und wieder verschwinden einzelne Beiträge und auch die Antworten ganzer Threads.
Ist das ein Bug oder wird hier wahllos hineingeholzt.
Bitte äußert euch doch mal.
R.
Frage Nummer 3000067493
Antworten (21)
Lieber Kunde, z.Zt. sind alle Leitungen belegt, die nächste freie Leitung ist schon für sie reserviert...... Bitte haben Sie noch einen Moment Gedult, der nächste freie Mitarbeiter ist gleich für sie da...
Lieber Rentier_BV, wenn wir Beiträge löschen, dann weil sie gegen unsere Communitystandards verstoßen. Diese können Sie hier einsehen.
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an community@stern.de.

Viele Grüße
Ihre Admins
Diese Antwort vom Stern ist an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten. Hier waren antisemitische Beiträge wochenlang zu lesen. Erst durch Einschreiten des ZdJ in Deutschland wurden sie gelöscht.
Immer am Wochenende wird die WC mit "Fragen" von Kreditvermittlern zugeschissen, die dann bis zum Montag (mindestens) stehen bleiben, bis ihr Admins dann wieder an eurer Arbeitsstelle seid.
"Natürlich (Originalargument) gelingt es nicht immer zeitnah, auf Verstöße gegen die Community-Regeln zu reagieren".
Dieses Argument kenne ich seit mehr als 5 Jahren. Und auch dieses ist Blödsinn. Denn wenn eine Community überwacht wird, was sie auch am Wochenende sollte, könnte man auch auf Meldungen zeitnah reagieren.
Bis dahin unterstelle ich eine gewisse Duldung.
Lieber bh_roth, das stimmt, auch die Admins haben ein Wochenende, an dem sie nicht arbeiten.
Unser Vorschlag: Wir haben eine "Melden"-Funktion in der Community, die noch viel mehr genutzt werden kann, als sie aktuell wird.
Das ist der schnellste Weg, um auf Beiträge aufmerksam zu machen, die den Richtlinien widersprechen.

Viele Grüße
Ihre Admins
Liebe Admins, ich will das nicht weiter diskutieren, denn unsere Standpunkte sind klar. Der "Melden"-Button ist am Wochenende wirkungslos. Richtig, auch die Mitarbeiter des Stern haben ein Anrecht auf Wochenende.
Ich frage mich nur, wie das andere Communitys machen.
Ich schreibe auch bei GFN. Und das schon jahrelang. Wenn ich dort einen Beitrag melde, dann ist er nach spätestens 2 Minuten gelöscht. Shitegal, ob das um 03:00 Uhr am Sonntagmorgen ist oder unter der Woche.
Sehr geehrter Herr Admin,
schön, an einem Freitag mal wieder lachen zu können.
Jeder, der hier seit mehr als einer Woche schreibt, hat die Idee, dass die Melde-Funktion irgendwelche Konsequenzen hat, schon lange in den Bereich der Wunder verwiesen.
Wenn ich darüber nachdenke, wie oft ich bei Reklame schon den Melden-Button gedrückt habe und nichts geschehen ist, dann könnte der Stern auch Glücksrad drauf schreiben.

Das gilt nicht nur am Wochenende, bzw. am Sonntag gemeldete Fragen stehen noch am Dienstag in der Übersicht.
Der melde-Button ist offensichtlich ohne Funktion. Ich habe schon häufig beleidigende Beiträge gemeldet ohne den geringsten Erfolg. Selbst schlimmste Beleidigungen wie z.b. andere User als dement zu bezeichnen bleiben stehen.
Wie ich schon mehrfach hier geschrieben habe, hilft alleinig, die Beleidigungen auf der Facebookseite des Stern zu veröffentlichen. Merkwürdigerweise folgt da die Reaktion selbst am Wochenende prompt, obwohl die Stern-Mitarbeiter ja alle ein Recht auf Wochenende haben.
Liebe User, der Eindruck kann natürlich täuschen, bei uns wurden aber alle gemeldeten Beiträge überprüft und gelöscht, sofern sie nicht den Standards entsprechen.
Wenn Sie Beiträge finden, die Sie Ihrer Meinung nach gemeldet haben und die nicht gelöscht wurden, dann senden Sie uns doch bitte eine Email an community@stern.de mit dem Link zum entsprechenden Beitrag. Wir überprüfen dann natürlich, ob die Meldung bei uns eingegangen ist und reagieren entsprechend.

Danke und viele Grüße
Ihre Admins
@Admins:
Ich wollte eben den "Melden"-Button mal ausprobieren, und tatsächlich wurden ein paar mich doch sehr störende Beiträge aus "Australien" gelöscht.

Vielen Dank, beinahe glaubt man wieder an Wunder.
Moony, versteh doch! Es ist doch noch ein Arbeitstag. Niemand ist schon im Wochenende. Versuch das nochmal heute Abend.
Sorry, bh_roth,
natürlich hast du wie immer recht.
Ich war nur derart überrascht...
Hallo liebe Admins
Ich freue mich, über die zusätzliche Option mit der E-Mail Adresse.
Glauben Sie mir, ich werde das rege nutzen.
Danke
R.
Leider ist es nun (mir) nicht mehr möglich zu prüfen, ob die gemeldeten Werbungen vom letzten Wochenende mittlerweile gelöscht sind, da ich immer nur die letzten 10 Fragen sehe.
(Gibt es da eine Blätterfunktion oder ähnliches)
@zombijäger
Nicht alles, was du als Beleidigung betrachtest, muss auch eine sein.

"..., als wärst du dement,.." = eher keine Beleidigung
"... du scheinst dement zu sein" = eher keine Beleidigung
" ... du bist ja dement ..." = eher Grenzwertig
"... du demente xxx ..." = ja, Beleidigung

im übrigen gilt, wer immer laut in den Wald ruft, muss auch ein Echo ertragen können. Eine Bezeichnung, die in einem Fall eine Beleidigung wäre, kann in einem anderen Fall, der übliche Umgangston sein.

Und du hast da ein eher dünneres Fell. Wenn sogar Elfigy bei dir unverschämt ankommt.
Skorti
Wenn man hier öfters schreibt, kann man kein dünnes Fell haben. Bei einem solchen würde man sich spätestens nach 3 Tagen hier wieder abmelden.
Zum zweiten bezüglich des Waldes. Stimmt hier nicht, da ich dorfdepp vorher gar nicht angegangen bin. Da die admins Beleidigungen ja nie löschen, kannst du das alles noch nachlesen. Da war von meiner Seite aus wirklich nix gewesen.
Lieber Skorti, alle Fragen und Antworten sind über das Archiv einsehbar, nach Datum sortiert.
Wenn sich eine Frage dort nicht mehr finden lässt, ist sie gelöscht worden.

Viele Grüße
Ihre Admins
@ Zombijaeger
Heul doch. Ich beleidige hier niemanden, drücke mich aber manchmal nicht nett aus, aber nur manchmal, meistens schon. Und ich schreibe hier nichts, was ich nicht im realen Leben jemandem ins Gesicht sagen würde. Die konstante Schimpferei einiger User hier ist mir eher unangenehm.
@Admin
Vielen Dank, habs gefunden.
Achja ... und die gemeldeten Fragen sind weg ...