User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was bedeutet der Sinnspruch : "Don't change your life, live your change"?

In einem sozialen Netzwerk bin ich darauf gestossen. Dort gibt es ja zahlreiche Menschen, die meinen, einen im Anschluss von geistreichen Beiträgen noch mit Lebensweisheiten beglücken zu müssen.
Übersetzen würde ich ihn mit "Ändere nicht dein Leben sondern lebe deine Änderungen". Ich werde nicht schlau draus. Vielleicht eher, wenn man das zweite "your" durch "the" ersetzte.
Wer kann helfen?
Frage Nummer 3000104301
Antworten (10)
"live your change" könnte bedeuten, dass man nur von seinem Kleingeld leben sollte (change = Wechselgeld).
Ich nehme an, das stammt von einem Deutschen mit den Englischkenntnissen eines solitude.

Oder du hast es in einem Forum für Geschlechtsumwandlung gelesen. Du hast doch wohl nicht Großes vor?
Tippfehler? Das g und das c liegen auf der Tastatur eng beieinander. Evtl. war chance gemeint.
StechusKaktus, ich würde das 2. "your" auch durch "the" ersetzen und dann übersetzen mit "... lebe die Veränderung."
Das geht m.E. so in die Richtung "Lebe im Hier und Jetzt" oder "Der Weg ist das Ziel".
Zweifelnd schüttle ich den Kopf ... in was für ein Netzwerk hast du dich verlaufen?
Die Ente findet einen Eintrag, wenn man danach sucht:

Die Grünen Graz - Partei & Vorstand
„Don't change your life, live your change! ...
graz.gruene.at/vorstand

Die Grünen? Im Ernst?
Skorti, abgesehen von der Frage, wo StechusKaktus sich virtuell so rumtreibt :-) ...
Fundort bei den Grünen, ok, aber ich glaube, die haben's nicht erfunden. Ich kenne das, mir fällt aber nicht ein, woher. Ich vermute das eher im Umfeld von so Personal Coaches, Lifestyle-Beratung etc.
Besten Dank!
Ich nehme an, auch weil es aus einem beruflichen Netzwerk (XING) stammt, will uns der Autor in etwa damit sagen: "Hey, ich bin offen für Änderungen und neue Herausforderungen und werde auch gegen Umstrukturierungen im Unternehmen keinen Widerstand leisten, sondern immer das Positive sehen."
Das liegt auf der Linie von Alienne.
Rein sprachlich bin ich aber bei Lempel. Wenn ich den Wortlaut ernst nehme, trifft der Spruch auf eine Geschlechtsumwandlung am ehesten zu. Mal sehen, ob der Kollege das lustig findet...
Stechus,
es ist eine Verballhornung des Mottos der Harley-Davidson Biker.
»Live to Ride. Ride to Live.«
Lausige Übersetzung aus dem Sanskrit?
Sinngemäß die Aufforderung beständig dazu zu lernen und sich weiter zu entwickeln.
Könnte aber auch aus dem Chinesischen stammen. Im Daoismus und im Konfuzianismus gibt es ähnliche Vorstellungen.
  • Grundlage der westlichen Philosophie ist "Onto" (griechisch: "das Seiende", "die Natur/Seele von Etwas") und dessen jeweiligen Merkmale.
  • Grundlage der östlichen Philosophie ist "Dao" oder "Do"; meist übersetzt mit "Weg", kann aber auch übersetzt werden mit "Ablauf", "Prozess", "Entwicklung", "zu Grunde liegendes Prinzip" oder "Lehre".

Deshalb lassen sich manche Ideen nur recht holprig übersetzen.
Ich tippe auf den Gegensatz zwischen "aktiv etwas am eigenen Leben ändern zu wollen", weil man unzufrieden ist und eine "sich ergebende Änderung einfach positiv anzunehmen" (quasi als Geschenk der Existenz).