User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was brauche ich, um einen 2. Monitor an meinem PC anzuschließen?

Frage Nummer 50610
Antworten (9)
Kabel?
einen PC
Oftmals einen Adapter, weil ein Ausgang der Grafikkarte einen DVI-I und einer einen VGA oder HDMI-Ausgang hat. DVI-I enthält sowohl ein analoges als auch ein digitales Signal, d.h. der lässt sich ganz leicht mithilfe eines billigen (passiven) Adapters an einem VGA-Monitor anschließen. Dann muss das Betriebssystem so eingerichtet werden, dass das Bild auf zwei Monitore verteilt wird. Bei Linux mithilfe von XRandr oder dem X11-Xinerama-Mode, wobei letzterer als veraltet gilt.
etwas weniger konfus hier:
Hallo, um einen zweiten Monitor anzuschließen, benötigt man zwei entsprechende Eingänge am PC-Gerät. Entweder, bei älteren Modellen, zwei VGA Anschlüsse, oder aber zwei USB. Wichtig ist neben den beiden Anschlüssen im Weiteren, wie die Monitore mit der Grafikkarte verbunden sind. Das muss man speziell einstellen. Auch sollte man nicht Röhrenmonitor und TFT Bildschrim kombinieren. Da die unterschiedlich flackern, kann das sonst Kopfschmerzen geben.
Hallo, Dirk! Na?
Lust
Neben einem zweiten Monitor und dazugehörigen Kabeln, benötigen Sie nur eine geeignete Grafikkarte und den dazugehörigen Treiber. Wenn Sie eine Grafikkarte mit zwei Ausgängen besitzen oder erworben haben, müssen Sie den zweiten Monitor nur noch mit dem Ausgang verbinden. Ist dies geschafft gehen Sie auf die Auflösungseinstellungen der Grafikkarte und aktivieren den zweiten Monitor.
Ein passendes Kabel und natürlich eine 2. PCI-Anschlussmmöglichkeit. Wenn diese nicht vorhanden ist, so kann man allerdings zusätzlich noch auf Adapter setzen, die es zum Beispiel möglich machen, einen USB-Anschluss in einen PCI-Slot zu verwandeln. Mehr ist an dieser Stelle eigentlich nicht nötig, um einen 2. Monitor an den PC anzuschließen.