User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (5)
Eine Sauerkrautkur,macht man gern als Entschlackungskur,Kraut wirkt gegen
Gicht,Es hat eine harntreibende Wirkung.
Frisches Sauerkraut kann man auch auf Brandwunden legen,es entzieht dem Körper so die Hitze.
Das Sauerkrautwasser kann man auch einnehmen bei Magen/ Darmbeschwerden.
Kraut hat viele Vitamine,Mineralien,Spurenelemente,Organische Säuren und Milchsäurebakterien.
Deswegen gilt es als besonders gesund.
Die Sauerkraut Kur ist nicht gut für die Figur sondern auch sehr gesund. Durch die vielen gesunden Inhaltsstoffe wie z. B. die Vitamine C, K, B und der hohe Anteil von Milchsäure ist Sauerkraut ein gesundheitsfördernder Begleiter bei vielen Krankheiten. Es ist sehr Kalorienarm und es entzieht angelagertes Wasser, auf natürliche Art und Weise dem Körper und es entschlackt den Darm. Wer eine Sauerkraut Kur macht, der wird sich hinter her viel gesünder und wieder fit fühlen.
Unser Darm arbeitet Tag für Tag und bringt somit Höchstleistungen. Doch während dieser Darmtätigkeit bleibt von Zeit zu Zeit auch einmal etwas an der Darmwand hängen. Also sollte nach gegebener Zeit eine Darmreinigung durchgeführt werden, und hierfür eignet sich eine Sauerkrautkur hervorragend. Die Sauerkrautkur zählt zu den nützlichen wie auch gesunden Hausmitteln.
Als Ergänzung zu den anderen Kommentaren.
Das Ganze wirkt nur wenn das Kraut nicht pasteurisiert ist.
Das heisst, die für die Darmtätigkeit nötigen Bakterien müssen noch am leben sein.
Ich mache Sauerkraut selbst. Auch viele andere Gemüse.
Ich esse jeden Tag etwas fermentiertes Gemüse und dies seit Jahren. Mein Wohlbefinden hat sich verbessert meine Cholesterinwerte sind wieder grün. Abnehmen tut man auch, aber langsam. Nach drei Tagen Sauerkrautfressen jedoch nicht.
Grundsätzlich sollte fermentiertes Zeug ein fester Bestandteil vom Essen sein.
Essiggurken sind übrigens auch sehr gut selbst fermentiert. Die im Geschäft sind nur in Essig eingelegt
Tante Googele und youtube
Darmeinigung geht aber mit einer Flaschenbürste besser.