User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was für ein Schreibwerkzeug haben die alten Ägypter verwendet?

Frage Nummer 24584
Antworten (6)
Hammer und Meißel an den Bauwerken.
Griffel und Stichel zum Ritzen in Lehmtafeln.
Papyrusstengel zum Schreiben auf selbigem.
Die alten Römer hatten ja Wachstafeln, auf die siem mit holzstäbchen Notzen ritzten. Das Werden die Ägypter zu dieser Zeit auch verwendet haben.
DA lies, du Wachstafel ...
Vieles wurde damals in Stein gemeißelt, aber auch einfache Griffel, also Metallspitzen zum leichten Einritzen in Steintafeln wurden genutzt. Auf Papyrus schrieb man mit Pinsel, wie wir sie heute noch zum Malen kennen. Allerdings waren die Haare wohl von anderen Tieren.
Das Schreiben war in Ägypten nur wenigen Priviligierten vorbehalten bzw. professionellen Schreibern. Diese führten eine Art Set mit sich: einen kleinen Stein mit zwei Vertiefungen für die Farben (rot und schwarz), ein Beutelchen mit Farbpgmenten und die Binsen (später Schilf), dereren Spitze zu einer Art Pinsel zerkaut wurde. Dazu kam noch der Wassernapf zum Anrühren d. Farbe.
@Alex64
Papyrus habe ich nicht ausgeschlossen, nur weine weitere Option erwähnt -> Rubrik Scherben und Wachtafeln