User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was für Gartenpflegekosten kommen mich bei einem Grundstück von 200qm2 zu?

Frage Nummer 23533
Antworten (3)
200qm Rasen, einmal die Woche mähen, 200qm Park, viel Arbeit.
Das kommt natürlich ganz darauf an, wie du es bewirtschafen willst. Wenn du Beete anlegst, vor allem mit Zierblumen, Vielfalt willst und konsequente Nutzung, dann können Kosten von einigen tausend Euro im Jahr entstehen. Mögliche Zusatzarbeiten aufgrund von Unwetterschäden solltest du in deinem Garten-Budget auch berücksichten.
Leider gibt es dafür keine Pauschalpreise. Für 200 qm Rasen könnte man 40 - 50 EUR für einmal Rasenmähen veranschlagen. Und für das Schneiden einer Hecke 30 - 35 EUR auf 10 Meter, mit einer elektrischen Heckenschere. Andere Tätigkeiten werden mit einem Stundenpreis berechnet. 40 EUR je Stunde sind hier keine Seltenheit.