User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was für Geschenke für Schwangere kommen gut an? Ich möchte der werdenden Mutter etwas schenken, also nichts für's Kind.

Frage Nummer 37417
Antworten (32)
Die besten Geschenke für Schwangere
finden Sie bei DaWanda!
Ein Still-BH!
Das ist schwer zu sagen, wenn man nichts über die werdende Mutter weißt. Aber, wenn sie zum ersten Mal ein Kind bekommt, könntest du ihr ein hübsches Heft/Büchlein schenken (mit Stift vielleicht noch), in dem sie später alles aufschreiben kann, was eine Erinnerung wert sein wird (erstes Wort, erste Gehversuche, lustige Sätze oder Vorkommnisse im Kleinkindalter und und und...). Ich selbst habe das versäumt, als meine Kinder klein waren und leider verschwimmen solche Erinnerungen doch recht schnell. Ich wünschte, ich hätte das alles damals festgehalten. Vielleicht macht man das eher, wenn man ein solches Sammelheft immer parat hat.
Genau den selben Gedanken hatte ich auch: Wellness ist immer gut! Schenke ihr doch einen Gutschein, den sie entweder jetzt oder nach der Geburt einlösen kann. Nach einigen durchwachten Nächten kann sie eine Massage oder einen Saunatag sicherlich gut gebrauchen.
Ne Milchpumpe.
Eine Schwangere freut sich immer, wenn Sie für den Kleinen etwas bekommt, aber auch Sie kannst Du Dingen erfreuen. Alles was der Entspannung dient ist immer richtig, Stress har Sie ja nachher noch genug. Ein Massagecreme oder eine Einladung zum Essen zum Beispiel oder auch eine professionelle Wellnessmassage.
Ich finde, Wellness oder Entspannung ist eine sehr gute Idee. Toll wäre doch sicher eine Massage oder eine Beauty-Behandlung bei der Kosmetikerin. Viele Schwangere haben schlimme Rückenschmerzen, da kann eine gute Massage Wunder wirken und eine Gesichtsbehandlung pusht das Selbstbewusstsein.
Hallo Andre Becker,

was für eine schöne Idee - ein Geschenk zur Geburt für die junge Mama. Vor lauter Freude und Begeisterung für den neuen Erdenbürger - geht Mama ja meist leer aus. Wie wäre es mit einem Gutschein für einen Frisörbesuch inklusive Babysitting, ein Jahresabo für eine Elternzeitschrift oder hochwertige Kosmetik, die sich die junge Mama für gewöhnlich nicht leisten würde? Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

LG
@vierK: Jetzt schaust du mal auf das Datum der Frage. Und dann überlegst du mal, ob deine Antwort wohl noch rechtzeitig gekommen ist!
Ich habe meiner Tochter in der Schwangerschaft zwei Bücher geschenkt.
Erstens den Ratgeber "Meine Schwangerschaft Woche für Woche" und zweitens das Gedichtbuch "Der (kleine) Schatz im Kugelbauch", woran sie - bis heute - die meiste Freude hat, denn sie liest es immer mal wieder.
Ich habe vor kurzem einer Freundin mit Baby einen Stillschal geschenkt - und das kam eigentlich sehr gut an.
Nach über zwei Jahren dürfte es sich ausgestillt haben!
Stillschals sind hier aber bestimmt nicht soooooo gefragt! Trotzdem Danke für den Tip!
Das war ja zu erwarten, daß jetzt die Werbebotschaft kommen muß.
Das ist wahr, der Nachwuchs bekommt noch genügend Geschenke.

Der werdenden Mama ein Geschenk zu machen, finde ich eine gute Idee.

Ich habe kürzlich den BabySteps Rubbelkalender von Splash Brands verschenkt. Diesen hatte ich auf Amazon gefunden.

http://www.amazon.de/gp/product/B00NTDFFNW

Schau dir das Poster einmal an. Einfach nur süß und geschmackvoll. Den Kalender habe ich schon mehrfach verschenkt und immer nur Freude und Begeisterung erfahren.

Täglich darf ein Feld freigerubbelt werden. Darunter sind dann Fakten, Informationen und Kurioses rund um die Schwangerschaft von der 5. bis zur 38 Schwangerschaftswoche.

Daher kann ich dieses Schwangerschaftsposter nur empfehlen.

Ganz liebe Grüße

Claudia123
Ich habe mal ein kleines weißes Zwergkaninchen gesehen.
Ist das der Amazon-Werbe-Blog?
Gast
Ich würde einen Bökel schenken. Da machst du nichts verkehrt. Er lässt sich wunderbar weiter verschenken oder ins Regal stellen. Ich hab meinen schon 6 Jahre und er ist kaum abgenutzt. Gut, sooft benutze ich ihn nicht, aber wenn dann haben alle Freunde Freude daran.
Meine beste Freundin hat von mir auch ein Schwangerschaftsbuch bekommen, und zusätzlich hab ich mir noch den Spaß erlaubt und ihr das hier geschenkt: Die-perfekte-Liebhaberin, fand sie sehr lustig ;))
Zusätzlich hab ich ihr ein Pandora-Armband geschenkt, das hat sie sich schon lange gewünscht und in Zukunft kann ich ihr immer einen neuen Charm schenken ;)
Ein Wellness-Tag wäre noch eine Idee, die ich gut fände :)
Also solche Sachen wie eine Wickeltasche, ein Rubbelkalender, Schmusetuch sind ja wirklich "nur" für das Baby. Ein Blumenstrauß wäre für die Mutter, ist aber nicht sehr originell. Was ich immer besonders schön und auch entspannend für die werdende Mutter finde ist eine Schwangerschaftsmassage. Eine Schwangerschaftsmassage ist, wie der Name schon sagt, extra für Schwangere konzipiert und ist völlig ungefährlich. Das ist eine gute Möglichkeit für die werdende Mutter mal etwas nur für sich zu tun, bevor das Baby kommt.
Hier gibt es einen schönen Blogartikel zu dem Thema. Schaue da mal vorbei.

Link: https://geschenkly.de/geschenke-fuer-werdende-muetter/
Also ich habe vor kurzem eine super süße Handyhülle mit der Aufschrift "it's girl" erhalten, es gibt noch eine mit "it's a boy"..total goldig.. mein mann hat es über Amazon gekauft :)
boah gabe85, ich bin davon sooooo faszimiliert, bitte, ey boah das wär was für meine Frau die mich immer schlagen tut wenn ich von Montage im Dorf nebenan nix mitbring.
Amazon, ok, muß ich aber heimlich bestellen, wie lange dauert Lieferzeit?
gabe85, war nur Spaß. Meine Frau wohnt im Keller und hat gar kein Handy.
Yepp, Wahnsinn.
Eine Handyhülle mit dem Aufdruck ...

... gab es die Lobotomie kostenlos dazu? Damit man sich über so nen Scheiß freut?
kauf ein echtes kleines apfelbäumchen im gartencenter
( kostet nicht viel ) binde ein passendes bilderbuch ( "der liebe gott wohnt bei uns im apfelbaum") dran und buddele es gleich zusammen mit den anderen gästen zur feier im garten der eltern/ oma ein. das ist ein tolles event und macht fotos da weiss das kind auch nach jahren: die äpfel sind von dir !!!! und ..es ist gut fürs naturbewusstsein der kinder =)
ich bin immer für was lustiges, also z. b. so ein kindermundbuch wie z.b. "nicht so welche sprüche, mami!"
https://www.amazon.de/dp/B07576RFM3/
oder "mama hat sich renoviert"
Werdende Mütter brauchen Entspannung! Das sage ich aus eigener Erfahrung.
Von daher, wie wär's mit diesem Geschenk: https://trenkas.de/glaskrug-cadus-salt-mit-olivenholzdeckel-und-loeffel.html

Ich selber hätte mich sehr darüber gefreut, so etwas zu bekommen. :)
LG.
Ich finde den Storchenkalender toll. Ab der 20. Schwangerschaftswoche bis zur 40. Schwangerschaftswoche werden Säckchen individuell befüllt. Klasse für mehrere Personen die einer werdenden Mami etwas Tolles schenken möchten (Verwandte,Kollegen etc) Die Befüllung kann aus
Gutscheinen, Babyprodukten , Pflegeprodukten etc bestehen. Der Kalender ist online bestellbar.
Ich finde Fr. v. Storch toll, du Dämlack.
Wie wäre es mit einer speziellen Teebox für Schwangere? Gibt's hier: https://amzn.to/2Jjb7zR
Ja filitz, dein Vorschlag ist dafür gut, diese Box umgehend weiter zu verschenken. Schwangere kennen ja meist auch noch andere Schwangere. Blöd ist, wenn dann diese Box irgendwann zurück kommt. Dann kann man den Tee in die Biotonne hauen und die Box für Knöpfe etc. verwenden.