User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was genau darf man während der Eierdiät essen und hat jemand Erfahrungen damit gemacht?

Frage Nummer 18650
Antworten (6)
Hmmh, ist das so wie mit der Kiwi-Diät, wo man alles essen darf außer Kiwis?;-))
Im Ernst: Eier sind gesund und keineswegs wegen zu hohem Cholesterin schädlich (das wird in ein, zwei Stunden im Körper wieder abgebaut, die hochwertigen Nährstoffe werden aber sehr gut verwertet).
Trotzdem ist eine einseitige Diät stets NICHT empfehlenswert. Wenn kein echtes Stoffwechselproblem besteht, hilft tatsächlich nur eine Ernährungsumstellung: Die Menge an den Bedarf anpassen und mit Bewegung (Sport, Training, Arbeit) die Fettzellen mit Muskelzellen "ersetzen".
So ein Schwachsinn. Was soll eine Eierdiät den bringen?
Das einzige Mittel sinnvoll und dauerhaft Gewicht zu verlieren ist Bewegung.
Du ernährst Dich vorrangig von hartgekochten Eiern und ergänzt den Speiseplan mit kalorienarmen Wurstsorten, Hühnchen, Obst und GEmüse. Die Diät hilft ganz schnell, aber der JojJo Effekt setzt genauso schnell ein, wenn Du wieder normal isst. Stell doch einfach Deine Ernährung komplett um. Das bringt auf Dauer einfach mehr.
"die Fettzellen mit Muskelzellen "ersetzen". "
Lieber starmax, kommt dieser verschwörungstheorethische Ansatz aus derselben Feder wie das angeblich nicht nachgewiesene HI-Virus?

Ansonsten: Wer immer noch nicht begriffen hat, dass Abnehmen mit Diäten nicht funktioniert, soll ruhig Eier essen.
über 20 eier die woche, salat, gemüse, mageres fleisch. klingt nicht eben gesund. bei mehr als ein oder zwei eiern am tag wird es nämlich irgendwann heikel für deinen cholesterinspiegel. ernähre dich lieber ausgewogen. mit einer moderat eingeschränkten kalorienzufuhr udn 3-4 x die woche ausdauertraining nimmst du nachhaltiger ab und vermeidest den jojo-effekt.
Diese einseitige Ernährungsform basiert auf einer hohen Zufuhr von Eiweiß und einer gleichzeitigen Reduktion von Kohlehydraten wie Brot oder Kartoffeln. Die Grundlage sind hier natürlich Eier, von denen Du neben etwas magerem Fleisch und Gemüse bis zu 20 Stück täglich verzehren darfst. Du nimmst schnell ab, kannst die Eier aber bald nicht mehr sehen.