User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was glaubt ihr: Wird unsere Generation noch erleben, dass normale Menschen einen Weltraumspaziergang machen?

Frage Nummer 42655
Antworten (6)
Komm Du doch erst mal hinter dem Mond hervor.
Das glaube ich wohl kaum. Kann doch kein normaler Bürger bezahlen und dann wäre der Andrang auch noch groß.
Es ist äußerst unwahrscheinlich, dass "normale Menschen" noch bis zum Jahr 2060-2070 einen Weltraumspaziergang unternehmen werden. Mal ganz abgesehen von den Kosten, welche zwar sinkend werden, wird es aber weiterhin immer noch ein relativ kostspieliges Vergnügen sein, in den Weltraum aufzubrechen. Zudem müssten die Personen einen längeren Sicherheits- und Raumfähigkeitslehrgang mitmachen. Aufgrund der Vorbereitung und der Kosten ist es also unwahrscheinlich, dass Otto Normalverbraucher im Weltall unterwegs sein wird.
Es könnte sehr gut sein, dass ein Weltraumspaziergang sogar in näherer Zukunft, das heisst innerhalb der nächsten 50 Jahre, möglich sein könnte. Der Weltraumtourismus wird jetzt schon auf Hochtouren geplant und langsam mit der Werbung angefangen. Wer sich so etwas allerdings leisten kann, steht im wahrsten Sinne des Wortes aber noch in den Sternen.
Ich glaube da ehr nicht daran,es gibt zwar unmengen an Forschungen und auch Menschen die solch eine Reise schon buchen.
aber die Preise befinden sich dafür jenseits von gut und böse.
Die forschung hierfür ist einfach noch zu unausgereift als das man das glauben könnte.
Man sollte es zwar nicht ganz ausschliessen aber so wie es momentan aussieht Nein.
Das wäre cool, dann könnte man ja ein Konzert auf dem Mond geben... :-)