User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was habt Ihr alles in Eurem Kräutertopf? Und habt Ihr Tipps für die Bepflanzung im Allgemeinen?

Frage Nummer 20373
Antworten (3)
Gast
ich hab einen feldthymian(auch quendel genannt) auf dem balkon und einen hängerosmarin. aber nicht zum essen. der rosmarin hat wunderschöne hellblaue blüten. ich hab ihn frostfrei schon über 2 winter gebracht. bepflanzung im allgemeinen?meinst du blumen oder kräuter?klar hab ich tips. wenn ich wüßt, was du meinst, würd ich schon mal anfangen.
Ich habe auf meienm Küchenfenster Kresse, die ich regelmäßig selbst aussäe. Wir nehmen die zum Würzen oder einfach so auf die Butterstulle. Gekauft habe ich mir aus reiner Bequemlichkeit Petersilie, Basilikum und Mayoran. Die habe ich auf dem Balkon platziert. das sind so die Kräuter, die wir regelmäßig nutzen. Nimm auch nur, was du wirklich am häufigsten brauchst.
Ich habe alle wichtigen Küchenkräuter gepflanzt: Rosmarin, Thymian, Oregano und Majoran, Salbei, Zitronenmelisse, Kotiander, Kerbel und so wieter. Du solltest darauf achten, dass nicht alle den gleichen Standort mögen, Thymian liebt Sonne, während Basilikum sie nicht wirklich mag. Schnittlauch und Petersilie in getrennten Töpfen, usw. Probiers einfach aus!