User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was haltet ihr denn von der You Messe in Berlin? Ich finde es irgendwie bedenklich, dass Jugendliche so mit Werbung konfrontiert werden.

Frage Nummer 40071
Antworten (5)
auch nicht schlimmer als DSDS...
Jugendliche - und Erwachsene - sind überall Werbung ausgesetzt. Es kommt darauf an, wie man damit umgeht! Wer kritiklos auf jeden Werbeslogan hereinfällt, hat es natürlich schwerer als ein aufmerksamer Beobachter der Werbung.
Die You Messe, welche in Berlin stattfindet, ist die größte Messe für junge Menschen in Europa. Dort werden aktuelle Themen und Trends aus Musik, Sport, Bildung und Lifestyle präsentiert. Ebenso finden dort Tage der Berufsausbildung statt. Ein sehr breit gefächertes Angebot für die Jugend, welches vorwiegend junge Leute in einem Alter von 14 bis 22 Jahren anspricht. Junge Menschen sind sehr wissbegierig und kontaktfreudig, weshalb ein Besuch dort sehr gefragt ist und die Karten schnell vergriffen sind.
Ich lass meine Jungs gern dorthin. Sind sie doch dort unter ihresgleichen und gewinnen einige Einblicke. Auch was Ausbildung und ihre Hobbys betrifft. Natürlich ist das sehr werbelastig. Aber wo ist sie nicht. Selbst im Kino im Kinderprogramm gibt es Werbung, in diversen Zeitschriften. es kommt doch darauf an, wie man selbt damit umgeht.
Aus Sicht eines Erwachsenen ist die You-Messe tatsächlich bedenklich. Das Geschäft mit den Jugendlichen ist gewaltig und ausbaufähig. Selbst an Sendungen wie "Deutschland sucht den Superstar" sieht man den riesigen Werbevorteil. Junge Menschen sind leicht zu begeistern, wenn man für die richtigen Produkte mit den richtigen Mitteln Werbung macht.