User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was hat es mit der Nebenkostenpauschale bei Kfz-Betrieben auf sich?

Frage Nummer 30819
Antworten (2)
Ich kenne diese Art der Pauschlae nur von Miet- und Pachtverträgen. Eventuell ist es eine vereinfachte Abrechnung der Betriebsausgaben neben der Miete.

Hier findest du Informationan zu diesem Themengebiet, vielleicht hilft es dir ja weiter: http://www.mietrecht-hilfe.de/nebenkosten-betriebskosten/
Ich meine, dass es dabei um Versicherungen gehen müsste. Denn so deckt die Pauschale in Kfz-Betrieben unter anderem die Kosten für den auftragsbedingten Abwicklungszeitaufwand, die Anfertigung, die Fahrzeugendreinigung und die Farbcodefindung eines Fahrzeuges ab.