User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was ist an Buchweizenhonig so besonders? Und warum hilft gerade dieser Honig so gut gegen Husten?

Frage Nummer 38664
Antworten (6)
Anstatt zu herkömmlichen Hustensäften können sie auch zu dem traditionellen Fencheltee greifen oder zu Buchweizenhonig. Der zeigte kürzlich in einer US-Studie an 105 Kindern eine bessere hustenstillende Wirksamkeit als ein Hustensaft mit Dextromethorphan. Laut Studienleiter Ian Paul von der Pennsylvania State University linderte das Bienenprodukt nicht nur die Hustensymptome, sondern verbesserte auch den Schlaf. „Darüber hinaus ist Buchweizenhonig in seiner Anwendung sicher und kinderfreundlich“, so Paul. Nicht nur, weil er praktisch risikofrei ist. Sondern auch, weil er mit seiner Konsistenz und seinem süßen Geschmack von Kindern gern angenommen wird. Quelle Welt.online
Der hilft nicht besser oder schlechter als jeder andere Honig auch. Eine Studie an 105 vermutl. übergewichtigen, amerikanischen Gören ist nichtssagend.
glauben macht seelig
Der Buchweizenhonig hat keine helle goldgelbe konsistenz ,er ist ehr kräftig dunkel und aromatisch.
Er ist nicht jedermanns Geschmack,es kann durchaus sein das manche die gern Honig mögen sagen oh nein!.

Bei Erkältungen bes. bei Husten kann man den Honig in Tees rein rühren aber diese Tees nur warm nicht heiß servieren sonst werden die Fermente(Enzyme) gestört.
Man kann den Honig auch pur im Mund zergehen lassen.
Der Honig wirkt deswegen so gut weil es ein natürliches mittel aus pflanzen ist die wohltuenden Inhaltsstoffe legen sich wie einen Schutzfilm um die Bronchien und den Hals.
Die Farbe des Buchweizenhonigs ist dunkelbraun bis schwarz. Das Aroma ist sehr kräftig und nicht süss, wie bei anderem Honig. Er wird oftmals bei der Herstellung von Lebkuchen verwendet. Löst man diesen Honig in heisser Milch, ist er ein wirksames Mittel gegen Husten und Erkältungskrankheiten. Grund dafür sind die antibakteriellen und anti entzündlichen Eigenschaften.
Der Buchweizenhonig,ist deswegen so besonders weil er anders aussieht er ist im Gegensatz zu den Goldgelben honig ehr dunkel und sehr herb im Geschmack deswegen ist dieser Honig auch Geschmackssache.
Dieser Honig hilft besonders gut bei Husten weil er sich wie ein Balsam um die Bronchien legt er beruhigt die Schleimhäute und sie schwellen ab.