User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was ist denn bitte schön ein Linsenfernrohr? Kenne nur Teleskope und Ferngläser, aber von sowas hab ich noch nie gehört. Kann mir das jemand erklären?

Frage Nummer 14254
Antworten (4)
Das Gleiche wie ein Fernglas, aber nur für ein Auge.
Schau mal nach Reflektor- und Refraktor-Teleskop. Das sind die beiden Prinzipien nach denen Teleskope gebaut werden.
Das ist ein spezielles Teleskop, in dem das Licht durch ein Objektiv gesammelt wird, das aus einer oder mehreren Linsen besteht. Die Vergrößerung hängt dabei von den verschiedenen Brennweiten der Linsen ab. Es gibt verschiedene Bauarten, zum Beispiel das Kepler-Fernrohr und das Galilei-Fernrohr.
Linsenfernrohre sind auch unter dem Sammelbegriff Teleskop einzuordnen. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Teleskop schaut man bei Linsenfernrohren mittels einer Linse oder einem Linsensystem, dem sogenannten Okular, durch das Teleskoprohr. Üblicherweise werden Linsenfernrohre für astronomische Beobachtungen genutzt.
Das Objektiv besteht aus einer oder mehreren Linsen. Du kennst doch bestimmt das Galilei Fernrohr, auch holländisches Fernrohr genannt, und das Kepler Teleskop, auch als astronomisches Teleskop bekannt. Beide sind auf der Grundlage von Linsen aufgebaut.