User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (6)
An den analogen und digitalen Multischaltern erkennt man die Anzahl an den Anschlüssen genau. Es gibt viele Arten, die man unterscheiden kann. Man erkennt sie an den einzelnen Typen. Von 5/4 bis 17/x sind Multischalter-Typen vorhanden, wobei jeder natürlich eine andere Aufgabe und auch Größe hat. Das Wichtigste ist, dass er die Signale an die Endgeräte verteilt.
Die Multischalter sind kleiner Verteiler, die auch zusammengesteckt werden können. Mit dem Zusammenstecken können viele Ausgänge erhalten werden. Ein normaler Schalter enthält vier Ausgänge für einen Anschluss an den Receiver. Er besitzt auch noch fünf Ein- und Ausgänge. Die Receiver werden direkt an den Schalter angeschlossen und sind nicht erweiterbar.
ein Satellit überträgt auf einer Frequenz (Kanal) sowohl in horizontalen, als auch in vertikalen Wellen. Zudem kann innerhalb des Kanals sowohl in einem high-level, als auch in einem low-level gesendet werden. Das ergibt pro Frequenz (Kanal) 4 Übertragungswege, die ein Receiver über Steuersignale auf der Antennenleitung umschalten kann.
Wenn aber nun mehrere Receiver am selben LNB angeschlossen werden, würden die Receiver unterschiedliche Steuerinformationen gleichzeitig an den LNB senden, so dass dieser nun nicht mehr weiß, was er schalten soll: high/low und hor/vert.
Dafür gibt es nun Multischalter, die alle 4 Varianten vom LNB abnehmen (daher 4 Eingänge) und dann den Anforderungen des Receivers gemäß weitergeben. Daher auch der Begriff Multischalter.
Nicht zu vergessen: die LNBs für Multischalter sind anders! Ein (universale) single, twin oder quattro LNB speist jeweils ein, zwei oder bis zu vier Empfänger direkt. Über ein Multischalter jedoch sind generell sog. 'quad'-LNBs an der Antenna notwendig die ständig low/high und horizontal/vertikal Signale liefern ohne mittels Töne oder Spannung geschaltet zu werden.
Ein Multischalter ermöglich die Verteilung eines Satellitensignals an mehrere Abnehmer (Receiver) innerhalb einer Satverteilung. Es gibt wirklich unzählig verschiedene Modelle und Baureihen. Eine Seite, auf der dies ganz gut erklährt wird ist http://multischalter-test.de
Och joh, wer hätte das gedacht?