User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was ist eine englische Lebensversicherung?

Ein Freund von mir hat erzählt, dass er eine englische Lebensversicherung hat. Ich kann mir nicht vorstellen, wieso.
Frage Nummer 1249
Antworten (3)
Hat jemand gesundheitliche Probleme, wird es für ihn schwierig bis unmöglich, in Deutschland eine Lebensversicherung abzuschließen, einige englische Versicherer bieten Policen mit Ausschluss an. So ist zum Beispiel ein Herzinfarkt oder Ähnliches ein Ablehnungsgrund, in der englischen Variante bekommt derjenige trotzdem den vollen Schutz mit einer entsprechenden Ausnahmeklausel.
Die englische Lebensversicherung gilt aufgrund ihres Alters als besonders zuverlässig und rentabel. Es gibt diese Versicherungen seit über 200 Jahren, sie haben Kriege überstanden und arbeiten trotz aller Krisen noch immer mit Gewinnen und sind der weltweit drittgrößte Teilmarkt im Versicherungssektor.
Die Renditen und Abschlusszahlungen sind rein rechnerisch bei einigen englischen Lebensversicherungen höher als bei den deutschen Versicherern. Außerdem gelten diese als großzügiger bei der Aufnahme von Versicherungsnehmern.