User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was ist eurer Meinung nach der beste Kaffee den man hier so im deutschen Handel bekommen kann?

Frage Nummer 55921
Antworten (8)
Der Kaffee der Privatrösterrei Hochland-Kaffee in Stuttgart.
Zombiefrage hin oder her. Ich kaufe immer Fair trade Kaffee. Der ist der beste für Leute mit Verantwortungsgefühl
frischgemahlener auf jeden Fall. Es mag albern klingen, aber ich mahle jeden Tag meinen Espresso frisch, man merkt den Unterschied
Die Frage lässt sich nicht allgemein beantworten. Wie der Kaffee schmeckt, hängt auch vom Wasser ab. Hier schmeckt er und dort nicht.
Na, konfurzius, wieder ein paar neue Bäh-Wörter in der Debilenselbsthilfegruppe gelernt?
Steck sie dir hinten rein, Kretin, denn hier liest jeder nur noch gähnend drüber weg.
Meiner Meinung nach kommt der beste Kaffee aus Tansania. Den hatten wir zu Weihnachten. Allerdings bringt die beste Bohne nichts, wenn deine Maschine semigut ist. Wenn viel Kalk in den Leitungen ist oder die Temperatur zu niedrig, wird ein ganz anderer Geschmack erzeugt.
Dies ist wohl in erster Linie eine Geschmacksfrage! In jedem Fall kommt der teuerste Kaffee aus Indonesien. Er heißt Kopi Luwak und besteht aus Bohnen, die vorher von der Schleichkatzenart Luwak gegessen wurden und nahezu unverdaut wieder ausgeschieden. Die Magensäuren erzeugen einen ganz speziellen Geschmack, der für Kaffeekenner wohl einen echten Hochgenuss darstellt.
Du solltest dich meiner Meinung nach einfach mal durch alle möglichen Sorten probieren, günstige und teure. Hauptsache fair gehandelt. Denn es werden immer noch so viele Menschen ausgebeutet und gerade in einem Land wie Deutschland, wo der Kaffeekonsum sehr hoch ist, sollte darauf geachtet werden!