User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was ist in oder an einem Zeckenhalsband? Ist das für alle Tiere gleich?

Frage Nummer 22803
Antworten (4)
Da es die blöden Zecken abhalten soll und nicht als Wirkstoff fürs Tier gedacht ist, sollte der Wirkstoff wohl gleich sein. Die unterschiedlichen Halsbänder liegen wohl eher an den Tiergrößen.
Nein, sie sind nicht gleich. Das liegt nicht an den Zecken, sondern an der Verträglichkeit des Trägers. Katzen vertragen viele Substanzen überhaupt nicht, die für Hunde völlig unproblematisch sind. Besser als Zeckenhalsbänder sind ohnehin sogenannte Spot-on-Präparate.
Die Halsbänder sind sowohl für Hunde, als auch für Katzen gleich. Es gibt die biologische Variante, in der Kräuter enthalten sind, die Zecken wohl abstoßen. Zudem gibt es aber auch die chemische Keule, in der Stoffe enthalten sind, die für das Tier und auch den Menschen nicht ganz unschädlich sein sollen.
welche mittelchen an so einem band sind, hängt u. a. vom hersteller ab. auf jeden fall sollte man vorsichtig sein, denn es sind gifte. also für einen kleinen hund oder katze ein anderes zeckenband kaufen als für große, denn die konzentration der abwehrstoffe ist unterschiedlich. wir nehmen lieber ein zeckenmittel vom tierarzt.