User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was ist kalt?

Wie definiert man, was kalt – oder Kälte – ist?

Für mich ist alles, was unter +10°C ist, arschkalt. Wo ich wohne, ist es jetzt 19:45 Uhr mit 16°C. Das ist kalt für mich.

Ich war mal vor langer Zeit für eine Woche in Moskau, da war –20°C. Wie ich das überlebt habe, weiß ich nicht.

Gibt es eine Definition für Kälte?
Frage Nummer 3000057976
Antworten (11)
Dumm, daß Du es überlebt hast. Es wäre uns viel erspart geblieben.
Interessiert das irgendwen, was für dich kalt ist?
Kälte ist das Fehlen von Wärme.
Die Wärmelehre sagt das kein Kalt oder Heiß gibt, sondern so wie dorfdepp schon angedeutet hat.
Wenn ich meiner Frau auf einen Zettel das Wort Winter schreibe, dann ist ihr kalt und sie friert. So einfach definiere ich Kälte.
Danke,
Matthew und bh_roth zeigen wenigstens Humor ⛄️
Alles unter 25 Grad ist menschenverachtend und sollte gesetzlich verboten werden...
Thank God for global warming.
Ja, Paul, wenn sie denn mal dort ankommen würde, wo es immer schweine kalt ist. Aber diese Erwärmung muss an anderen Stellen dieses Planeten stattfinden. Jedenfalls nicht in Deutschland. Wenn mich meine alten Augen nicht genarrt haben, habe ich im Juli und Anfang August Menschen in Deutschland herumirren sehen, mit warmer Kleidung, auf der Suche nach einem Glühwein.
Selbst dort, wo ich die meiste Zeit verbringe, und Temperaturen nahe 40° im Schatten keine Seltenheit sind, habe ich im August morgens den Kaminofen angeworfen.
(Selbstredend nicht für mich, sondern für Frauchen)
40° im Schatten und dann den Kaminofen für Frauchen anfeuern.
Das ist wahre Liebe. 💖