User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was ist spritsparender?

Ich habe eine regelmäßige Strecke zu fahren und habe da 2 Alternativen: über Autobahn 20,7 km, oder durch die Stadt 15,0 km. Über Autobahn wäre es etwas schneller, aber wie sieht es mit dem Spritverbrauch aus, wo wäre der geringer?
Frage Nummer 13560
Antworten (4)
Wenn Du auf der Autobahn mit 80 Sachen gleichmäßig daher schleichst, dann wird Dein Auto sicherlich weniger Sprit verbrauchen als in der Stadt. Ob sich der Unterschied am Ende tatsächlich bemerkbar macht, musst Du anhand des tatsächlichen Verbrauches pro 100km selber bestimmen.
Schwer zu sagen. Stadtverkehr kann ziemlich spritfressend sein, v.a. bei vielen Ampeln und im Berufsverkehr. Dagegen ist man auf der Autobahn im günstigsten Fall mit 90-110km/h bei gleichmäßigem Verkehr sehr effizient unterwegs. Sobald man aber etwas an den Faktoren dreht, kann das gleich ganz anders aussehen.
Wenn es Ihnen um die Kosten geht, ist der Blick allein auf den Benzinverbrauch nicht ausreichend. Der Stop & Go-Verkehr in der Stadt, Bremsen, Kurven und Schlaglöcher führen zur Abnutzung - beispielsweise der Reifen und Stoßdämpfer - und damit ebenso zu Mehrkosten.
Mal ganz abgesehen davon, dass die Anwohner bestimmt dankbar sind, wenn die Autos anstatt durch ihre Stadt auf der Autobahn fahren.
Allein von der Strecke her muß der Bezinverbrauch auf der Autobahn mindestens 27,5% geriner sein, damit sich das lohnt.

Nicht eingerechnet andere Kosten wie Wertverlust durch Mehrkilometer, Verschleiß von Bresmsen, Kupplung etc.